Endlich sind sie mein! : Axent Wear Nekomimi Headphones ♥


So lange... soooo lange habe ich sie angeschmachtet aber konnte mir den Crowdfundingpreis von 150$ damals nicht leisten. Wenn ich heute darüber nachdenke, hätte ich mein Konto doch komplett plündern sollen, denn die Schätzchen kosten zwar nun bei Brookstone, wo sie jetzt vertrieben werden im Angebot 130$, aber es kommen ca 100€ Versand+Zoll-Kosten hinzu. -.-
Zum Glück habe ich jedoch Vitamin B in Amerika... hehehe. :D Eine Freundin hat sie mir dann schließlich bei ihrem letzten Besuch mitgebracht! (:

Als ich sie einschaltete war ich heil froh, dass alle LED Lichter und die Lautprecher in den Ohren funktionierten. Und ja: Es sind tatsächlich Lautsprecherohren!
Ich hatte mir viele viele viele Reviews angeschaut und des Öfteren wurde bemängelt, dass LEDs nicht richtig funktionierten. >_> Ich war sehr verunsichert aber wollte mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen.

Was ich an dieser Stelle erwähnen muss ist, dass ich einige Wochen später tatsächlich enttäuscht wurde, denn wie sich herausstellte haben die Kabel einen Wackler und je nachdem wie man an ihnen rumdrückt gehen alle LEDs aus bis auf das am rechten Ohr! :(
Ich hatte Axent Wear angeschrieben, die Erfinder der Kopfhöhrer, bekam jedoch als Antwort, dass alle Rechte und was damit zusammen hängt nun an Brookstone abgetreten wurde...
Das war schon allein deswegen eine besorgniserregende Antwort weil ich den Laden bisher nur als Billigramsch-Onlineshop kennen gelernt hatte. Sowas wie: Wir haben zwar megacoolen Kram aber verkaufen ihn viel zu überteuert für das, was er eigentlich wert ist.
  Die jaybee hatte die Kopfhöhrer direkt beim Crowdfunding Projekt bestellt und bei ihr ist in den Bogen innen Axent Wear eingraviert. Bei mir Brookstone. Ihre Kopfhöhrer haben absolut keine Macke und auch alle LEDs leuchten gleich stark. Bei mir leuchtet der rechte Ring heller als alle anderen Lichter. -___-*
  Ich hatte Brookstone deswegen angeschrieben aber die einzige Antwort, die ich bekam war: Wir können dir nicht helfen, weil wir Ersatz nur national verschicken.
Ja, danke für Nichts, ihr Idioten. Kundenservice gleich 0. Kein "Mit freundlichen Grüßen", keine Beileidsbekundung, keine Entschuldigung. Danke Brookstone. Bei euch bestelle ich nie wieder etwas.

Wie dem auch sei, trotzdem sind die Kopfhöhrer natürlich ein Hingucker. Es gibt sie in Blau, Rot, Lila und Grün. Dass man sie nicht auch mit pinken LEDs hergestellt hat ist mir echt ein Rätsel! Oder sogar IN pink. :D
Ich hatte auch gelesen, dass der Sound nicht so toll sein soll. Ich empfinde die Klänge als sehr klar und schön. (: Das einzige was mir wirklich sehr fehlt ist ein Bass. xD Man hört zwar einen, aber der könnte wirklich noch ein wenig stärker sein, sodass es wirklich wummt. Das fehlt mir echt sehr.


Für Cosplay und Fotos sind sie natürlich der absolute Burner. :D
Ich brauche nur noch einen neuen mp3 Player. XD Mein alter ist nun endgültig schrott. U_U

Falls ihr euch die Kopfhöhrer dennoch zulegen wollt, schaut mal hier vorbei!


Kommentare :

  1. Die sind echt cool.
    Aber ist ziemlich blöd mit dem Kundenservice…
    Alles Liebe.

    AntwortenLöschen
  2. Die sind echt cool.
    Aber ist ziemlich blöd mit dem Kundenservice…
    Alles Liebe.

    AntwortenLöschen
  3. Ahhh, sind die toll! Ich hab das Crowdfunding mitgekriegt weil ich Yuumei folge, und war schon die ganze Zeit neidisch, weil ich mir die Dinger einfach nicht leisten kann... und echt blöd dass es mit dem neuen Hersteller nun auch noch Probleme gibt v_v Gah...! Aber mega sehn se schon aus!

    Lg Naki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, ich hätte genau die Summe auf dem Konto gehabt. xD Aber das ganze Konto leerräumen für ein Paar Kopfhöhrer...? Niemals. XD Und als ich dann gesehen habe, wie viel die Dinger nun auf dem normalen Wege kosten hab ichs dann bereut. xD

      Löschen
  4. Die sind echt mega genial! Sehen auf jeden Fall super aus und deine Fotos dazu sind wieder einmal ♥
    Blöd nur, dass sich da anscheinend jeder aus der Schlinge zieht und dir keiner wirklich helfen wollte, das spricht ja sehr für dieses Unternehmen...nicht. Bei dem Preis ist das echt schade und vor allem ärgerlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. :( Es ist halt mega ärgerlich, dass die das an so einen Saftladen abgegeben haben... die hätten da echt was Besseres aussuchen sollen. :( Die Kopfhöhrer die von Axent Wear selbst produziert wurden sind vollkommen okay. Aber Brookstone lässt die eben jetzt selbst herstellen und da stimmt die Qualität mal absolut nicht... Und das bei dem Preis. Eine Frechheit. -.-

      Löschen
  5. Uii, du hast ja einen mega süßen Blog!
    Richtig Kawaii :D

    Die Kopfhörer habe ich bei Kickstarter auch gesehen und war total begeistert. Es war mir allerdings auch viel zu teuer. Schade, dass sie die Rechte an so einem blöden Billigladen abgetreten haben :/ Schön sieht es trotzdem aus :) Wie ist denn die Qualität des Sounds?

    LootieLoos Plastic world

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Soundqualität finde ich eigentlich echt gut. (:
      Wie gesagt, der Klang ist klar und schön. <3 Nur am Bass fehlt es mir sehr... Ist zwar etwas da, aber ich bin ein sehr bassfreudiger Mensch. :D
      Ja, finde ich auch sehr sehr schade. :( So ein schönes Produkt und dann das...

      Löschen
  6. Antworten
    1. Ein paar mehr Worte hätten mich gefreut. Deine dagelassene Werbung nimmt mehr Platz ein... ;)

      Löschen
  7. haha das ist sowas von kitschig das es wieder gut ist.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...