Sonntagsschmankerl: Niedliche Katzenfuchs-Photosticker zum Free Download ♥

Es ist Sonntag. Es regnet. Es ist langweilig....
Da dachte ich, ich könnte mal ein schönes Schmankerl für meine Leserschaft basteln. :D Beziehungsweise eher "kritzeln".

Kennt ihr diese tollen Apps mit den downloadbaren Stickerpaketchen, die oft auch ziemlich teuer sind? Damit kann man dann seine Fotos schmücken, um ihnen eine Portion Kawaii Randomness aufzupinseln. ;) Ich liebe es niedliche Sticker auf Fotos zu pappen. :D
Hier habe ich mich mal an ein kleines Stickerpaket für euch gemacht. Ihr könnt sie mit PC-Programmen oder auf dem Handy auf Fotos platzieren. (: Ihr braucht nur eine App für euer Smartphone, welche weitere Dateien in ein Foto einfügen kann. Dafür empfehle ich auf die Schnelle PicSayPro! Die benutze ich auch dafür. Dann nurnoch einen Ordner erstellen in den ihr die Sticker werft und schon könnt ihr loslegen! (:

In der nächsten Zeit mache ich bestimmt ein paar mehr. Ich will das einfach mit euch teilen und hoffe, dass ihr Freude daran habt! :3



Viel Spaß damit! :3
Ich hab hier mal ein paar niedliche Beispiele. :D Die Datei war auf DIN A5 angelegt, für riesige Fotos ist sie also zu klein. Für Handyfotos sollte es reichen. (: Die nächsten Sticker werden dann sicher etwas größer sein.

Ahahaha xD
So viel dazu. :D

FLOHMARKT BEUTE von letztem Sonntag. (:

Ich liebe Flohmärkte. Ohnehin ist Second Hand eine ganz tolle Sache und ich freue mich über jedes Schnäppchen, als sei Weihnachten. :D Letzte Woche waren wir am Sonntag auch auf einem großen Flohmarkt in den Niederlanden. Ein Mal komplett herum um eine große Rennbahn! Es war richtig heiß und es gab keine Chance auf Schatten... Hab mir da auch nen schönen Sonnenbrand in Gesicht und Dekolleté eingefangen.
Rausgesprungen sind neben tollen Klamotten auch eine nagelneue Polaroid für 15€! Sie wurde nur ein mal benutzt und funktioniert einwandfrei! Nur die Filme sind ... nicht gerade ein Schnäppchen. Für 8 Filme zahlt man mal locker 20€!! Das ist schon unglaublich dreist finde ich... In den alten Packunge waren immerhin noch 10 Filme in der Kassette. Schweinerei!! Nichtsdestotrotz freue ich mich natürlich über meine erste funktionierende Polaroid Kamera! Und konnte auch gleich die neun Jahre alten Filme meiner Oma testen, die sie mir mal geschenkt hatte. Man erkennt nicht sonderlich viel und teilweise sind Flecken drin, aber hey: Sie funktioniert!

Mit freundlicher Unterstützung von Borrito. :D

Zum Glück hab ich den kleinen Kerl mal wieder raus geholt! (: Schade, dass er nicht sitzen kann. :<
Aber immerhin leuchten die Augen, wenn er etwas besonders toll findet. :D



Dieses tolle Sommerkleid hab ich für zwei Euro erstanden. Eigentlich steh ich garnicht auf kitschige Blumenmuster, aber dieser Print ist so fein, luftig frisch und romantisch und erinnert mich so sehr an ein Bild der Sailor Senshi, auf denen sie wie griechische Göttinnen zwischen Blumen sitzen, dass ichs mitnehmen musste. :D Und das Karohemd musste natürlich auch mit. 2€ (:

Ich habe schon so eine Fleecejacke in Pink, aber die sitzt gut eng und ist eben.. PINK. :D Daher hab ich die hier in Blau für 3€ auch noch mitgenommen. Die ist ein wenig weiter, länger und hat extra lange Ärmel! :D Ich steh ja total auf sowas. Oh, und endlich hab ich nen neuen Bademantel! So flauschig weich die von Primark auch sind - ich find das Gefühl eklig, wenn sie auf der noch feuchten Haut kleben. >_< Schrecklich! Da hab ich lieber sowas luftiges! (: Den gab's wohl mal bei H&M und ist in Kimono Optik gehalten. Für 2€ hab ich den auch mitgenommen.

Für 1.50€ hab ich den Rock hier auch noch mitgenommen. :D Faltenröcke sind sowieso voll meins und der erinnerte mich so an meine "Buntzeit" mit 16... (: Hach, ist das lange her. Grausam. xD
Sieht auf Chucks bestimmt super süß aus. Außerdem erinnert mich das Grün total an Makoto Kino. :3 Die sich langsam zu meiner Lieblingssenshi entwickelt.

Das war's auch schon! Ich glaube mehr hab ich nicht gekauft. :D Ein toller Fang.
Heute regnet es wieder. Ich hab mir schon überlegt ob ich mich nicht einfach mit dem Makro und ner Plastiktüte um die Kamera nach Draußen wagen soll. :D Im Regen hab ich tatsächlich bis jetzt sehr selten, wenn nicht nur ein Mal fotografiert. Und ich liebe Regentröpfchen auf den Blättern und Blüten. (: Mal schauen! Einen heißen Tee hab ich jedenfalls schon hinter mir... SOMMER! Was tust du uns da nur an? :(
http://beanbun.tumblr.com/post/36108339480/sailor-moon-pixels
click for credits
Ich hab's mit Micha geschafft gestern den Spendenbutton und auch das Bewerbungsformular für Shops fertig zu machen und ein zu bauen! (: Ihr findet's oben im Menü. Mal sehen, wie sich das Ganze entwickeln wird...
Und an einem kleinen Webshop bin ich schon dran! :D Da muss ich mal schauen wie das so mit der Gewerbeanmeldung aussieht... ob ich das unbedingt machen muss und wie sich das halten würde. Ist garnicht so einfach. Oder ich fang wirklich einfach mal bei DaWanda an. Da muss ich zwar Provision abdrücken, das einstellen von Artikeln kostet auch ein bisschen UND PayPal will tatsächlich auch seinen Anteil am Verdienst! :( Mensch, mensch, mensch... die legen einem aber auch ganz schön Steine in den Weg. Kein Wunder, dass so viele Leute schwarz arbeiten. XD *hust*


Mal wieder was zeichnen (:

Ich bin ja eher so ein Mensch, der die ganze Zeit rumheult, wie toll andere etwas können. Aber Üben!? PFHE! XD
Das soll sich nun ENDLICH ändern... ich habe angefangen wieder mehr zu zeichnen. (:
Abends nehme ich mir gerne einen Block zur Hand und kritzel darauf herum. Das beruhigt, macht Spaß, bringt auf schöne Gedanken und danach kann ich gut einschlafen. :D

Momentan bin ich total im Naruto Fieber. (: Kakashi-Sensei... neeehehe. XD *hust*
Ich mag den Zeichenstil aus den Mangas sehr. Die hübschen Stupsnasen und katzenhaften Augen.
Die Kritzelei macht unglaublich Spaß. :3 


Allerdings habe ich die Mangas immer lieber gelesen, als die Serie zu schauen. Ohne die unzensierten Szenen geht da wirklich garnichts. Allein die Dialoge scheinen auf hirnlose Kleinkinder zugeschnitten xD Die geben sich nichtmal richtig Mühe Namen richtig auszusprechen. Und immer diese ständige Besiegerei... meine Güte! "Mein Vater versuchte mich viele Jahre lang loszuwerden!" ... eigentlich sagt er ja, dass sein Vater versuchte ihn zu töten. xD Genau wie Zabuza's Geschichte. "Er betrat irgendwann eines der Klassenzimmer und besiegte über 100 Schüler!" "Oh nein! Und nun will er uns auch besiegen!" ... ist das deren Ernst!? Wie lächerlich ist das denn bitte..? Dann hätten sie die Serie doch wirklich ganz lassen und sie auf VIVA ausstrahlen sollen. xD Das ist einfach Serienvergewaltigung pur. Grausam.
Ich schaue mir die Serie zwar an aber rolle im 10 Minutentakt mit den Augen, weil die Dialoge einfach sowasvon Mist sind. -.-

JA, aber genug davon. Sonst krieg ich noch schlechte Laune.
Eigentlich wollte ich mal wieder was in Aquarell zeichnen. Totoro sollte es sein - war irgendwie ein Geistesblitz. Irgendwie habe ich aber dann am PC angefangen... und habe es nicht bereut. :D
Es ist so süß geworden - obwohl der Totoro eigentlich nur aus den kritzeligen Linien besteht, die die Hilfslinien sein sollten. :D Aber ich hab's am Ende einfach so gelassen. (:


Ich wurde schon mehrere Male gefragt ob ich's nicht auf Shirts drucken lassen würde. Ich hab tatsächlich jetzt mal eins drucken lassen, und es sieht hübsch aus. (: Aber das behalt ich! Nehehe~
Mal sehen, was draus wird. Mir hat auch eine liebe Freundin geraten einen Etsy Shop mit meinen Zeichnungen aufzumachen - analog wie digital, auf Jutebeuteln, Stickern, Shirts oder Postkarten. Das wäre mal eine tolle Idee und wäre genau das, was ich jetzt brauche: Eine kreative Verantwortung. :D

Mal schauen, was draus wird. Leider kann ich der Rechte wegen keine geschützten Charaktere zeichnen und verkaufen. :( Obwohl das irgendwie jeder auf Etsy macht. xD Wieso werden die eigentlich nicht verklagt? :D Ich denke nicht, dass dort jeder die Rechte an dem hat, was er da verkauft. Hab gehört, dass sogar Fanart verboten ist, sobald man damit Geld macht. :\ Es wird geduldet aber ist eigentlich verboten. Sobald man es verkauft wird man angepinkelt. Ich hab eigentlich nicht so die Lust von Ghibli verklagt zu werden. XD

Wie seht ihr das? Wisst ihr, wie das bei Etsy geregelt ist? 


PS. Habt ihr schon die neuen, niedlichen Linkbunnies gesehen? :D Für meinen 500px Account und die Andersfarbig-Facebookseite. (:

Japantag 2014 - Ich hab' ja noch garkeine Fotos hochgeladen!

Eben bin ich über die Fotos vom Japantag gestolpert und da fiel mir ein: Ich habe ja noch garkeinen JDay Post geschrieben! :D

Ich hatte die Gelegenheit meine Schuluniform anzuziehen und entschied mich für die mit den langen Armen. Hätte ich gewusst, dass die Sonne uns frittieren würde hätte ich mich wohl für die kurzärmelige entschieden. XD

Es schien echt voller zu sein als all die Jahre davor. Muss am guten Wetter gelegen haben. Letztes Jahr war's ja eher nicht so berauschend...
Ich habe meine Berry Wig angezogen, die mich über den Tag wirklich Nerven gekostet hat. xD Sie sitzt recht locker und rutscht immer wieder nach Hinten, sodass der Ponny eher nach Pin Up aussieht, als nach Schulmädchen. XD Der ging so in etwa bis zur HÄLFTE meiner Stirn... >__> blöd.

Gegessen haben wir nicht wirklich was. Die Schlangen an den Ständen waren viel zu lang und auch sonst hatte es nicht viel Sinn sich irgendwo hinzubegeben... die Schlangen vor den asiatischen Restaurants gingen bis weit um den Block. :(

by Micha Beckers
Man könnte eigentlich ein prima Suchbild draus machen. :D haha~

Nachdem die Gruppe sich gegen Abend getrennt hatte, machte ich mich auf um mit Micha ein paar Cosplay Fotos zu machen. (:

Wir haben eine echt schöne Stelle auf der anderen Seite des Rheins gefunden. Die Sonne ging unter und es war relativ windstill und warm.

Das letzte Foto mag ich besonders gerne. Meine Haut strahlt da so ungewöhnlich schön. :D
Ich brauch unbedingt eine neue Ribbon für die Uniform. Nach der großen Enttäuschung die ich einstecken musste, nachdem ich das Milanoo Paket öffnete (auf dem Foto im Web handelte es sich um eine wunderschöne große weinrote Schleife!!! òó) hatte ich noch keine Zeit ein neues Tuch zu besorgen.


Sooooo toll geworden die Fotos! (:
Das Feuerwerk haben wir uns zum ersten Mal von der anderen Rheinseite angeschaut. Beim nächsten Mal nehmen wir uns auf jeden Fall Picknickdecken und heißen Kakao mit. Es wurde unglaublich kalt sobald die Sonne weg war. :(
Aber wir hatten eine perfekte Sicht auf das Feuerwerk und wie jedes Jahr war der "Goldregen" ein wahres Highlight!



Nun schaue ich noch ein bisschen Castle und geh dann ins Bett. Morgen Abend wird gegrillt. Hoffentlich ist das Wetter besser als heute. -.-
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...