Mein erstes Studioshooting (:

Vor ein paar Tagen war es endlich soweit. Ich hatte mein erstes Studio Shooting - bei dem ich die Fotografin war! :D
Die, die mich kennen wissen, wie gerne ich fotografiere und wie sehr ich die Fotografie liebe. (: Und es wurde langsam mal Zeit, dass ich mich mit der Kamera ins Studio wage und nicht nur in hohen Schuhen. :D

Um Februar herum habe ich zwei große Säcke Tütchenpopcorn in der Metro gekauft; das Zeugs, was von den Karnevalswagen geworfen wird.
In einer Zeitschrift hatte ich zuvor ein Foto einer Frau gesehen, die einen riesigen Afro aus Popcorn trug. :D Und so ... tjoah.

Model angeschrieben. Visagistin besorgt. Studio besorgt. Und dann kam der Tag X ... und ich hatte weder eine ausgereifte Idee, noch einen Plan. :D


Erst haben wir ein paar Portraits gemacht. Dazu war Micha's neuer Ringblitz einfach perfekt und die Fotos wurden ohne große Fummelei ordentlich ausgeleuchtet. (:

Wir hatten keinen gescheiten Hintergrund, also musste das teure Glitzergeschenkpapier vom Lidl herhalten, was wir letztes Jahr Weihnachten gekauft hatten. :D Das glitzrige Gold wirkt einfach klasse. (:


Anfangs war ich wirklich so nervös, dass ich Schweißausbrüche und zittrige Hände bekam. :D
Doch je mehr ich fotografierte, desto besser wurden de Ergebnisse. (: Ich war so begeistert und vor Allem erleichtert, dass alles so - und noch besser! - klappte, als gedacht. DANKE, an alle, die mir geholfen und mir gut zugeredet haben. ^____^


Kommentare :

  1. Wunderschöne Bilder, ich würde glaub die Finger vom Popcorn nicht lassen können *lach*

    Glg Nati

    AntwortenLöschen
  2. Das Rot mit dem Popcorn usw...das kommt echt hammer gut ^^

    AntwortenLöschen
  3. Du hast immer so tolle Ideen! Die Fotos sehen sehen echt super aus. Ich finde das Model passt auch vom Ausehen richtig gut dazu. :)

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt ja lustigerweise das letzte Bild nur mit Popcorn am besten! Tolle Komposition! ^_^
    Und herzlichen Glückwunsch zum ersten Studioshooting. :)

    AntwortenLöschen
  5. Richtig tolle Fotos! Super Idee und tolles Model ♥

    AntwortenLöschen
  6. Guten Abend,
    dass sind ganz, ganz wunderbare Bilder. :-)

    AntwortenLöschen
  7. ganz toll geworden :) und das besagte cover kenne ich... vom geliebten CUT-magazine, nicht wahr ;) voll genial der popcorn afro!

    möchte so gern nen eigenen kleinen studiobereich in meiner wohnung^^ hftl klappt das bald!

    liebste grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  8. tolle Fotos + ein tolles Model! Klasse :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Fotos sind wirklich toll geworden, das Model ist auch wunderschön *____*

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe diese Bilder einfach! <3 War ganz verliebt als ich sie bei instagram gesehen habe. :D
    Die Fotos wirken so glamourös und ich finde das Model auch super hübsch und passend. Tolle Arbeit, mach weiter so! ^_^d

    AntwortenLöschen
  11. <3 Hab jetzt voll Lust auf Kino und Popcorn! Tolle Bilder und Stimmung :D

    AntwortenLöschen
  12. Wirklich gute Bilder - alles perfekt arrangiert wirklich. Gute Entscheidung, dich auch mit der Kamera ins Studio zu trauen. Den Satz fand ich übrigens gut "und nicht nur in hohen Schuhen" - genial.

    Großes Kompliment auf jeden Fall und ein schönes Wochenende wünsche ich dir,
    Casey

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...