Ein bisschen Kunst am Sonntag Mittag: Die Kleine Meerjungfrau

SONNTAG. XD Ja... es ist Sonntag.
Ich verbringe eigentlich wiedermal meine Zeit damit in Photoshop zu kritzeln, Anime Radio zu hören und die Fanseiten auf Facebook von Menschen durchzublättern, bei denen ich mir jedes Mal denke: "Haaach.... hach... hach."
Da bekommt man richtig richtig Lust auch endlich mal wieder kreativ zu sein, also habe ich am Shopdesign für needlich.ninja gebastelt. (:
Mir kam dann auch irgendwann eine Idee...

Irgendwie fehlen mir momentan die Worte. xD Meine Texte sind so zusammenhangslos und fad. Wie Nudeln die in ungesalzemen Wasser gekocht wurden.
Ich sollte mal wieder ein Buch in die Hand nehmen, und den Hirnschwann in Buchstabensuppe tauchen. :D Schrecklich.
Also, bevor es noch zu langweilig wird... zurück zum Thema.

...was ich gerade getan hatte weiß ich schon garnicht mehr, aber irgendwann währenddessen kam mir ein Bild in den Kopf, was ich schnell in Photoshop festhalten wollte. Ich zeichnete also einen Kreis für den Kopf, Pünktchen für Augen, Mund und Nase und auch grob die Haare ein- DÖDÖM.
Damit war es um mich geschehen. xD


Es sollte, denke ich, nichteinmal ein Bild mit viel Sinn dahinter, geschweige denn ein Märchenthema werden. Aber irgendwie verwandelten sich die krakeligen Striche und Linien irgendwann in Hans Christian Andersens kleine Meerjungfrau, die, dramatischerweise gerade dabei ist, sich in Meerschaum zu verwandeln...

click for fullview
Mir gefällt es recht gut. Ich denke ich habe knapp 3 Stunden dafür gebraucht. (: Das Colorieren hat auch recht gut geklappt muss ich sagen - dabei kann ich das überhaupt nicht gut. >_<
Es ist auch das erste Mädchen mit Sommersprossen, das ich gezeichnet habe. (: Ich denke, das werde ich von nun an öfter tun... ;D

Mir kam die Idee daraus doch schöne hochwertige Lesezeichen anfertigen zu lassen. (: Die würde ich dann in die Shop-Bestellungen als kleines Goodie beilegen. Das wäre doch mal was.
Auch andere Märchen habe ich schon ins Auge gefasst. Mal schauen, ob ich das alles so toll hinbekomme, wie ich mir das vorstelle! Wer aber nun kitschige Disneymotive erwartet, den enttäusche ich leider. So sehr ich Arielle auch liebe; die bittersüßen Originale haben es mir einfach angetan. u_u

Übrigens! Wo wir gerade dabei sind: Gerade sitze ich an tollen Fotostickern für Halloween! (:


Genaueres erfährt man aber erst im passenden Post. ;)
Ich find sie ganz toll! :D Und hab sie auch direkt auf diversen Fotos ausprobiert, ob sie denn auch passen. Besonders gut gefallen mir die-... upps! :P
Momentan überlege ich wirklich nicht eine Photo App zu programmieren. :D Ich hab mal gehört, dass es garnicht so schwer sein soll und - wenn man sich da mal reinhängt - kann das auch was Tolles werden. Das wäre doch mal was. Meine eigene kleine feine Fotoapp! :D haha~ Das wär schön.

Nen neuen Werbebanner für needlich hab ich auch schon heute zusammengezimmert. :D
Ich bin so so so so froh, wenn der Shop steht und ich durch Wordpress durchblicke. xD Viele tolle Ideen habe ich schon gesammelt - ich habe mich unter anderem auch dazu entschieden eine Scrapbooking Kategorie einzufügen, in der man kleinen Krimskrams kaufen kann um schöne Dinge noch schöner zu machen. :3
www.needlich.ninja


Ich mach mir mal eine gute heiße Schale Instant Ramen. :3
Schönen Sonntag!


Kommentare :

  1. Ohh das Bild ist so schön :O aber irgendwie auch extrem traurig.. Auf die Sticker bin ich auf jeden Fall sehr gespannt, das was man erkennen kann, ist ja schon einmal sehr süss^^
    Was ist Anime Radio? O_O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://nsw-anime.de/
      Ein super Radiosender! :D Gerade kommt der Pokémon Rap. <33

      Löschen
  2. Du glaubst gar nicht wie sehr ich das als Lesezeichen feiern würde! Und ich finde es auch so geil, dass die "echten" Enden der Märchen so brutal sind, ziemlich krass eigentlich :D

    AntwortenLöschen
  3. Total schick! :) Colorieren fällt mir auch noch am schwersten, aber mit viel Übung werden wir da auch routinierter! ;D

    AntwortenLöschen
  4. Richtig schön. Traumhaft! Da fallen mir gleich dreihundert Geschichten zu ein.. :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh mein Gott, ich bin von dem Ergebnis gerade absolut begeistert. Richtig grandios geworden! (*__*)
    Ich liebe "Die kleine Meerjungfrau" auch ziemlich, wohlgemerkt in der Andersen- und nicht ganz so sehr in der weichgespülten Disney-Version.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Deine kleine Meerjungfrau ist einfach wunderschööön geworden! ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...