Ein bisschen Firlefanz, ein paar Fotos, ein neues Logo und das bevorstehende tolle Wochenende :3

Ich hab grad Lust zu bloggen. Irgendwas zu schreiben - einfach nur blanker Firlefanz.
Das Wetter draußen ldädt nicht gerade zum Spaziergang ein; trotzdem machte ich mich heute auf den Weg nach Aachen, weil dort Wu auf mich wartete und eine Mayersche vollgestopft mit Mängelexemplaren. Heute war Taschenbuchtag. Als hätte ich Geld dafür. Als hätte ich Platz dafür. Als hätte ich Zeit dafür. Es stehen so viele Bücher in der Warteschlange, die noch gelesen werden wollen... aber im Moment hab ich einfach keine Lust. Es ist so, als hätte man plötzlich genug von seinem Leibgericht.
Die Geschichte die ich momentan lese nervt mich aber auch... dieses immerwährende leidende Liebespärchen, welches gefühlte Jahrhunderte jünger ist als ich, und dieser Jahrmarkt an Selbstmitleid, wenn sie sich mal einen Tag nicht zu Gesicht bekommen. Ätzend. Solche Geschichten sind für mich nichts weiter als Liebestöter. Sie erschlagen einen mit einem Mal - oder auch nur folternd tröpfchenweise - mit so viel kitschiger Schmachterei, dass man schon garkeinen Bock mehr hat überhaupt irgendwas für Jemanden zu empfinden. So, als würde man so lange Achterbahn fahren bis einem schon beim Anblick einer solchen übel wird.
Wieso tun Autoren einem sowas an? Ansich ist es gut. Nur ... da steckt eben dieser rosaschnulzige Dorn in meinem Auge. xD
Wie dem auch sei, es war eine eher magere Ausbeute, beziehungweise: Ich hab garnix gekauft. Es waren ein paar gute dabei, aber die handelten eigentlich nur von bestialischen Morden - das Buch über Massenmörder hat es mir echt angetan! - und der Rest von kitschig übelkeiterregenden Schmandgeschichten über Verflossene, Zurückgelassene, Suchende und Verheiratete. Sowas für Hausfrauen im Urlaub. Achja, und diese Art von Geschichten, in denen der weiblichen Hauptperson irgendwann klar wird, dass der Typ von dem sie so magisch angezogen wird ein ... VAMPIIIR! ... ist.
So á la "Liest-sich-wie-ausgetrocknetes-Glitzertoast-Twilight". Wäh.

Wir hatten letzte Woche einen Tag, an dem die Sonne wirklich alles gegeben hat! (: Ich hab draußen gesessen, mir ne Fassbrause aufgemacht und meiner Oma und Mutter beim Stricken zugesehen.
Da ich immer so fasziniert von handwerklichem Geschick bin, was solche Dinge angeht, habe ich mir vorgenommen am Nähkurs an der VHS in Aachen teilzunehmen. (: Ich freu mich schon! Und finde auch bestimmt noch eine tolle gebrauchte Nähmaschine. Meine Mama hat mir da so aus dem Augenwinkel zugezwinkert... :3

Meine beiden Pflänzchen hab ich auch endlich mal umgetopft. :3 Die blöden IKEA Töpfe sind echt fürn A... xD Die kleine Palmewasauchimmer hat jetzt nen riiiichtig großen POTT und ich hoffe, dass sie sich wieder erholt xD Da es im Winter ziemlich trocken hier im Zimmer war, wegen dem Heizlüfter und der Heizung sind die beiden Pflanzen übel ausgetrocknet. :< Ich hätte mir vielleicht keine kaufen sollen, die hohe Luftfeuchtigkeit zum Überleben brauchen. XD *hust*
Aber dank Micha's niedlicher Wassersprühflasche, neuer Frischer Erde und bei hoher Luftfeuchtigkeit draußen stehen erholen sie sich langsam wieder. :3 Mein Daumen ist zwar nicht so grün wie der von meiner Mama, aber immerhin sind sie nach über einem Jahr noch nicht verreckt. :D
Aaah, und ich hab mich mal an nem neuen Logo versucht. Nicht für künstlerisch wertvolle Fotos, sondern den Trash den ich so drumherum hochlade. :3 Ich find's ganz süß. Wieso ein Hasenmädchen? Mh.. Weiß nicht. :D Vielleicht weil ich das Hasenmädchen vom Hasen bin. Keine Ahnung. XD


Ich mag's gern. :3 Ich sollte viel mehr Zeichnen üben.. bringt ja nix nur deprimiert zu sein, wenn man sieht was die anderen können... erst recht, wenn man nur meckert und nichts tut. XD Hachja. Der innere Schweinehund. Manchmal fehlt aber auch einfach die Ruhe und die Muße.

Jedenfalls habe ich den Sonnentag richtig richtig genossen. Bin draußen mit meiner Fassbrause und der Kamera rumgekrochen, es gab Brandteigwindbeuteldingsies mit roter Grütze und viiiel Sahne... :D Und holte mir sogar beinahe meinen ersten Sonnenbrand dieses Jahr. xD




Dieses Wochenende wird toll. :3 Freitags hab ich ja ohnehin keine Uni - STRIKE! - und deswegen kann mein Wochenende morgen schon losgehen! :D


Es geht nach Köln, mit dem Hasen und der russischen Schönheit, in den botanischen Garten. :3 Ich freu mich schon! Es soll echt schön dort sein und ich nehm auf jeden Fall die Kamera mit! :D Mein Makro wird sich freuen. x)
Apropos Fotos... als ich vor ein paar Tagen mit der Olga im Wald war sind da ein paar hübsche Aufnahmen bei rumgesprungen. (:

Ich musste die ISO wirklich extrem hochdrehen xD Aber dafür sind sie wirklich gut geworden.
Am Samstag bin ich auf der Retrobörse in Oberhausen! :3 Dort, wo ich damals die Comics, Plushies und das tolle Schlüsselband her hatte. Den Post dazu könnt ihr hier finden. :3 Ich freu mich schon, da dieses mal Olga+Freund, Wu+Freund und der Hase mitkommen! :3 Hoffentlich gehen wir dann auch wieder ordentlich im CentrO schlemmen. *___* Ich möchte unbedingt nochmal so einen megaleckeren Sauerkraut HotDog! Und am Sonntag bin ich ja dann auf der RPC in Köln.
Hach. ICH FREU MICH!!

Nun schau ich noch ein wenig Mord Ist Ihr Hobby und dem Hasen beim Rennfahren zu. xD Und dann geht's auch schon ab ins Flauschebett. :3 Ist ja jetzt schon über ne Woche her, seit wir uns das letzte Mal überhaupt gesehen haben. xD Nicht dass ich die Zeit nicht genossen und genutzt hätte... :D Sorry Häschen! :p



Kommentare :

  1. Ich setz mich nun auch wieder ans zeichnen. Hab mir dank dem werten Herrn gestern nämlich aus Frust heute erst einmal ein Skizzenbuch geholt. Wusa. Und was will man machen, dein Mann zockt Rennen, meiner League XD
    Übrigens: Weißt du, was der Nähkurs kostet? Dann bin ich vllt mit von der Partie, hab ja meine olle Maschine zuhause (:

    AntwortenLöschen
  2. Also erstmal ist das neue Logo mit dem Häschen unglaublich cool geworden :D
    Die Windbeutel sehen auch sehr lecker aus, ich hoffe bei uns sind auch bald mal wieder Tage mit Sonnenschein ^-^

    AntwortenLöschen
  3. Ein Leben ohne Handarbeit kann ich mir gar nicht vorstellen. Liegt aber daran, das meine Familie total handarbeitsbegeistert ist und mir das schon mit der Milchflasche eingeflösst wurde. :D
    Ich hätte ja gern auch einen grünen Daumen, aber meiner ist so braun, das man ihn schon schwarz nennen könnte. Ich freu mich schon immer, wenn meine Blümchen eine Saison überleben. :P

    AntwortenLöschen
  4. der windbeutel sieht ja unfassbar lecker aus :>

    AntwortenLöschen
  5. mach dir ma n schweinehund als logo!

    AntwortenLöschen
  6. Aloha liebes !

    Ich liebe deinen Blog einfach so sehr ! Das zu Beginn.
    Was ich dich aber mal fragen wollte, ist wie bekommst du die Fotos so hell und so einen extrem verschwommenen Hintergrund? Bei mir ist er zwar unscharf, aber nicht dergleichen. Und das Licht ist einfach bomastisch! Verrate mir ein paar Anfänger Tipps bitte?! :)

    Und wenn du zeichnen üben musst, deiner Meinung nach wollte ich nochmal weil ich so auf heißen Kohlen sitze nachfragen, wie das mit meiner Zeichnung für mich aussieht ;0; " hatte dich ja mal angefragt und du hast zugestimmt ♥ (herzenssucht via instagram <3 )

    alles alles liebe!

    AntwortenLöschen
  7. Ein Wortschwall.! Tolle Fotos - ich finde das Häschen übrigens sehr sympathisch und niedlich. Ich denke mir auch immer, dass ich mehr zeichnen sollte anstatt immer nur fast zu heulen zu beginnen, wenn ich wieder mal auf deviantART bin und sehe, was andere können... Aber ich kann irgendwie nur Augen - höchstens ein Gesicht. Tjaaa. Selbst schuld.^^

    Das zu Anfang erwähnte "Problem" mit der endlosen Leseliste.. Kommt mir sehr bekannt vor. Ich hab sie letztens gezählt - also nur die, die ich schon daheim hab. Tja. Ich hab mich erschrocken^^

    Naja, dann wünsche ich dir ein fabelhaftes Wochenende und freu mich schon mal auf die Fotos aus dem Botanischen Garten (:

    - Casey

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...