Mein persönliches Maifest ... mit Stäbchen.

Es gibt ja die, die gerade schon ordentlich einen im Tee haben und sich in den Mai schunkeln. Dann gibt es die, die das letzte Röschen am Maiherz festtackern. Die, die zuhause sitzen und ein kühles Bierchen bei der Lieblingsserie genießen und die, die leider Arbeiten müssen und den Abend nicht auskosten dürfen. Und dann gibt es noch die, die ein Zeichenpäuschen nutzen um einen Post über den tollen Tag zu schreiben, den sie mit zwei lieben Freunden hatten. ;)

Das Foto hab ich von der Wu geklaut. :P
Den heutigen 30. April verbrachte ich mit Freundinnen in Düsseldorf. Wir brachen schon früh *hust* hey, halb 12 ist früh für Studenten :D *hust* auf und traten die fast 1-Stündige Zugfahrt in den deutschen Japanhimmel.
Da Wu ein Foto von mir, welches sie geknipst hat, an Jemanden verkauft hatte, der es nun als CD-Cover nutzen möchte lud sie mich auf eine Nudelsuppe im Takumi ein.
Ich liebe das Takumi. Ich weiß nicht seit wie vielen Jahren ich schon ins Japanviertel pilgere, aber das ist schon eine verdammt lange Zeit und ich entdecke jedes Mal etwas Neues. :D
Wir nahmen Draußen Platz, da das Wetter dazu einlud und freuten uns über den kostenlosen Jasmintee, den es vor 15 Uhr zum Essen dazu gibt. :D Eisgekühlt. Eine Wohltat zu heißer, salziger Suppe und noch salzigerer Sojasoße. XD Ich freu mich schon auf den Sommer. Unter den Sonnenschirmen zu schwitzen, im Top und kurzer Hose und sich an der großen Kanne Tee gütlich tun.


Für mich gab es heute das Ramen Set mit Karubi Don (Lecker mariniertes Schweinefleisch auf Reis mit Lauchzwiebeln) und Shio Ramen (Ramen auf Salzbasis). Dazu dann - weil Gyoza-Mittwoch hoho - Gyoza zum halben Preis. ;)
Wir haben wie die Könige geschlemmt und waren danach auch zum Platzen voll. :D
Ich sag's offen und ehrlich: Ich könnt gleich nochmal hin. :D haha~ Wir wussten garnicht, wo wir anfangen sollten und versuchten uns in den ersten 10 Minuten den Bauch vollzuschlagen, um schneller zu sein, als unser Sättigungsgefühl.
Beim nächsten Mal gehen wir dann Dim Sum essen! Da hätte ich auch nochmal Lust drauf. Aber ich habe auch immer Lust auf Dim Sum. >___>


Danach sind wir natürlich durch die Supermärkte geschlendert. (: Ich könnte den ganzen Tag dadrin verbringen. Was ich dabei hoch interessant finde ist, wie sich die Preise für die gleichen Artikel teilweise von Laden zu Laden unterscheiden. :D Da muss man wirklich aufpassen, dass man sich da nicht ärgert.
Eigentlich wollte ich Mirin und Rabbit Buns kaufen, aber hab's dann doch gelassen, da das meine letzten 5 Euro waren und ich dem Hasen auch noch was mitbringen wollte. u.u
Also entschied ich mich für das angepriesene Melon Soda, gefüllte Küchlein in Fischform und ein Schälchen Sesambällchen für den Hasen, die ich auf den letzten Blick an der Kasse liegen sah - die letzten! :3

Hello Kitty Pancake Mischung. :D Und sogar Naruto Maki gibt es dort! (: Ich habe mich dann doch für die Fischküchlein entschieden und es stellte sich heraus, dass das eine super Entscheidung war! (: Als ich die Packung öffnete traf mich fast der Schlag.

Die Verpackungen schimmern perlmutt und fühlen sich an wie Packpapier. :D Der Kuchen ist sehr lecker - süß und saftig. Und die Füllung ist auch echt schmackhaft. Die werd ich auf jeden Fall wieder kaufen. (: Ich hatte mir sogar schonmal überlegt Test-Videos zu drehen, auf denen ich dann Süßigkeiten und Getränke aus den japanischen Supermärkten teste. :D Aber ich weiß nicht so recht. Lustig wäre es auf jeden Fall. :D

Zuhause angekommen dachte ich, ich könnte nochmal ein wenig Malen. Das Bild, welches Gestern entstanden war und welches man auf Instagram bewundern darf ... xD ... gefällt mir heute schon nicht mehr. Da ich jetzt wirklich mal nicht mehr nur labern, sondern auch Taten sprechen lassen möchte, werde ich öfter den Pinsel auspacken und endlich mehr Zeichnen üben. Mir fiel auf, wie sehr das einfach beruhigt und nun bin ich tiefenentspannt und ausgeglichen. :D

NATÜRLICH schau ich dazu Mord Ist Ihr Hobby. :D Diese Serie fand ich als Kind schon genial und nicht nur, weil Jessica Fletcher mich an meine Oma erinnert. :D
Momentan schau ich die dritte Staffel. Ich hatte garnicht gewusst, dass es 5 Stück gibt! Schade, dass die Serie überhaupt ein Ende hat.

Jetzt kommt der Hase gleich noch vorbei und wir schauen Thor. xD Er war so entsetzt, dass ich die Avengers noch nicht gesehen habe, dass ich mir jetzt alle Geschichten der mitspielenden Helden reinziehen muss. xD Ich mag Thor nicht. Der ist mir zu ... Ei-tei-tei. Und Hulk fand ich immer schon doof. XD Man. Ich liebe Iron Man. The End. :D haha~ Ich hatte auch nicht gewusst, dass die Filme der verschiedenen Charaktere so krass zusammenhängen. Wird doch nach Iron Man 2 Thors Hammer gefunden...? Dann soll ich mit Thor weitermachen und dann darf ich irgendwann erst Iron Man 3 gucken und hachgottchenistdasallesanstrengend. :D Iron Man 3 hab ich sogar gesehen, glaube ich. Aber ich verfüge über ein Sieb statt ein Gehirn und da kann es passieren, dass mir schonmal eine komplette Story entfläucht. xD Ich glaube ich werde ihn darum anbetteln HULK auszulassen. Ich find den echt sowasvon dämlich. Oder ich penne einfach ein. Nur aus Protest. :D

Gleich gibt's Pizzabaguettes und Popcorn und dann kann der Superheldenabend starten. :P
Einen schönen 1. Mai

Kommentare :

  1. ouuuuh bald gibbet dich also auf cd? XD
    ich wär so gern bei euch. ich glaub ich hät den supermarkt leer geshopped.
    iegentlich hätte ich ja heute mit meinen freund 5jähriges... aber du weißt ja

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja lecker aus! Und die Verpackungen von den Sachen sind so niedlich *.*

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott, die Fotos >____< Mein Magen leidet gerade 100 Tode beim Anblick dieser zu köstlichen Köstlichkeiten.
    *hüstel* Thor finde ich auch nicht so toll..*hüstel* und The Avengers habe ich auch nicht gesehen XD Aber bei Iron Man kann ich dir nur zustimmen, der ist toll. (auch wegen dem Schauspieler ♥)

    schönen 1. Mai!

    AntwortenLöschen
  4. Buhuhuhuu, so sollte mein Bild auch aussehen...damals :D Aber jetzt ist erst mal Schluß vom Aquarell-malen. Das deprimiert mich zu sehr :D Dein Bild ist hingegen wunderschön <3 Purer Neid!
    Übrigens ist die Eulenlichterkette glücklich bei mir angekommen , noch glücklicher bin ich jetzt :D Ich muss mir nur noch überlegen, wo sie hinkommt :3

    AntwortenLöschen
  5. Uuuuh! Ich liebe Düsseldorf! Ich pilgere auch regelmäßig hin, um das Essen zu genießen. Ins Takumi hab ich es bisher noch nicht geschafft (die Auswahl ist einfach zu groß @_@), aber dafür kratz ich regelmäßig beim Waraku an der Tür und hamstere Onigiri xD

    Ich mag generell die meisten Marvel-Filme und Thor besonders, allerdings hauptsächlich wegen Loki ^___^

    Trotzdem viel Spaß beim Gucken oder ggf. beim Schlafend-Stellen ;)

    Einen schönen 1. Mai!

    AntwortenLöschen
  6. Huhuuu :3

    erstmal: vielen Dank für deinen dicken Kommentar, ich hab mich sehr gefreut und bin immer wieder erstaunt, dass es tatsächlich Leute gibt, die auch wirklich meinen Blog verfolgen o__O

    Theoretisch bin ich auch ne arme Sau und verdiene gerade soviel, dass es zum Leben reicht.
    Da ich aber grundsätzlich auf alles andere verzichte wie ausgiebige Shoppingtouren, durchzechte Wochenenden oder ähnliches kann ich mir eben leisten, ein- bis zweimal nach Japan im Jahr zu fliegen ^^
    Flüge bekommt man schon für um die 600 EUR und wenn man auf Komfort verzichten kann, gibt es sicherlich auch günstige Unterkünfte für um die 25 bis 30 EUR am Tag.
    Das mit dem Reisebegleiter ist natürlich nicht zu beeinflussen >.<
    Bei mir ist eher immer das Problem, dass ich am liebsten mit meiner Besten fliege...die ist einfach super unkompliziert und die kann ich auch mal ein- bis zwei Tage allein lassen, falls ich anderweitig unterwegs bin.

    Die Sprachbarriere finde ich eher nicht so dramatisch. Japaner sind generell super hilfsbereit und mit wenigen Bröckchen Japanisch kommt man schon sehr weit. Mir ist es dann auch hulle, ob mein Satzbau jetzt grammatikalisch korrekt war, solange ich verstanden werde xD

    Das mit den Brieffreundschaften ist tatsächlich ein Phänomen! Anfangs sind die Japaner immer enthusiastisch und irgendwann antworten die nicht mehr... kommt mir sehr bekannt vor *lol*.
    Ich kann dir auch nur die üblichen Seiten wie www.japan-guide.com oder www.mylanguageexchange.com empfehlen und einfach dran zu bleiben!
    Meistens entwickeln sich aber echte Freundschaften eher durch Zufall und dann, wenn man nicht damit rechnet ^^
    Eine von meinen Freundinnen habe ich zufälligerweise sogar in Berlin kennengelernt als sie hier studiert hatte...nun lebt sie wieder in Japan aber trotzdem sehen wir uns regelmäßig.

    Ich verstehe, was du meinst: Beim ersten Trip ist man noch unsicher und bleibt auf den Touristenpfaden, doch wenn man mal die Hemmungen über Bord geschmissen hat und einfach mal abseits der Wege geht, kann man noch ein ganz anderes Japan entdecken.
    Das ist natürlich einfacher, wenn man einen Japaner bei sich hat...geht aber auch ohne!
    Wenn man selbstsicher auftritt, offen und freundlich wirkt, dann wird man auch sehr häufig angesprochen, nach Feuer oder sogar nach dem Weg gefragt, interviewt oder letztens hat mich einer mitten auf der Shibuya-Kreuzung gefragt, ob ich ihm als Haarmodel zur Verfügung stehen könnte *lach*... also irgendwie kommt man immer in Kontakt und darauf kann man ja aufbauen.

    Jedenfalls wünsche ich dir, dass du deinen Traum verwirklichen kannst und du deinen Japanurlaub erleben kannst, wie du dir ihn vorstellst.
    Aber Vorsicht: Japan macht definitiv süchtig! xD

    Ganz liebe Grüße aus Berlin
    Kiki

    AntwortenLöschen
  7. Jessica Fletcher hat mich auch immer an meine Oma erinnert früher! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätt die Frau so gern noch als Omi dazu! :D

      Löschen
  8. Mensch es ist immer schön bei dir zu lesen und das Mai Essen sah ja mal klasse aus!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich so! (:
      Hehehe jaa es war ein Festschmaus!

      Löschen
  9. Gott, das Essen ....;_________; Hunger!

    AntwortenLöschen
  10. Oh Gott, melon soda. T_T Ich möchte das auch probieren!! Ich bin zwar Samstag wieder in Düsseldorf auf dem Japantag, aber ich glaube nicht, dass ich mich dann auf die Immermannstraße wagen werde. xD"
    Musste dir gleich erst mal bei instagram folgen und jaaa, Mord ist ihr Hobby! ^_^
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über liebe Kommentare. Wer tut das nicht? :3 Danke, für jeden einzelnen! Auch, wenn ich nicht immer sofort antworten kann.
// Im Normalfall antworte ich hier. (:

EN | GER

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...