Installiert: Meow Meow Star Acres [APP]


 MEOW MEOW STAR ACRES
Man denkt sich anfangs eigentlich: Oh je, schon wieder ein Farmspiel. Aber je länger man spielt desto süchtiger macht es!

Heute stelle ich euch wohl eines der niedlichsten Farmville-Abklatsche vor, die es im Appshop zu downloaden gibt. (:







Schon das Promotionvideo hatte mich, als die kleine weiße Katze zum ersten Mal auftauchte. :D Eigentlich bin ich garnicht der Katzenfan, jedoch sind die einfach zu niedlich, als dass ich diese App nicht installieren könnte. :D <3 Wie schon im Video beschrieben baut man eine kleine Farm auf. Man hat ein paar Felder, Hühnchen und später auch Kühe, baut ein paar Dinge, die den Kätzchen Spaß machen um sie bei Laune zu halten und begrüßt bald auch die ersten Kunden am kleinen Shop.
Begleitet vom gelegentlichen Maunzen der Farmerkätzchen flutscht man irgendwann einfach so in den Suchtmodus und kann das Handy garnicht mehr aus der Hand legen. :D




Wie in jedem Spiel dieses Genre fängt man erst einmal klein an: Folgt den Spielanweisungen und Hints, baut ein paar Felder, füttert die Hühnchen und eröffnet schließlich den farmeigenen Shop, in dem niedlich bunte Kunden die frischen Bio-Erzeugnisse kaufen können. :D Natürlich - wie sollte es auch anders sein - gibt es neben den normalen Goldcoins auch Rubies, die man zB. benötigt um Extraslots für die verschiedenen Produktionsgegenstände zu kaufen, die Ernte schneller wachsen zu lassen oder besondere Items zum Dekorieren der Farm zu erstehen. Leider bekommt man die schönsten Items natürlich nur für Rubies. :(


Anfangs ist es nicht schwer die Kunden zufriedenzustellen und viel Geld zu ernten - im wahrsten Sinne des Wortes. Das Korn braucht nur 1 Minute um erntefertig zu sein und die Eier lassen auch nicht lange auf sich warten. Schnell hat man auch einen Ofen gebaut, in dem man Brot und später auch Kuchen und Gratins backen kann. Ohnehin ist das Spiel was Zutaten und Produktmöglichkeiten angeht sehr sehr vielseitig! Es gibt nicht nur Korn und Kartoffeln, sondern auch Tomaten, Erdbeeren, Mais, Karotten, Salat, ... Dazu kommen dann Schinken, Eier und Milch, Apfel- und Bananenplantagen, ... , aus denen dann Köstlichkeiten wie Gratin, Kuchen, Dumplings, Bacon, Würstchen, Pizza, Erdbeermarmelade, Donuts, Pommes und noch viel mehr zaubern kann! ;)


Die "Garzeiten" und "Erntezeiten" werden natürlich länger desto ein höheres Level ihr erreicht. Gut, die Kunden bezahlen gut! Aber auch dies ändert sich im Laufe des Spiels und ihr solltet euch nicht zum Ziel machen mit den Leveln voran zu kommen, da das nur bedeutet, dass die Kunden immer öfter Dinge kaufen möchten, die ihr nicht habt. Sobald mit einem neuen Level eine neue Zutat und das dazugehörige Zubereitungswerkzeug freigeschaltet wird, dauert es auch nicht lange und die Kunden verlangen eben diese Speisen. Das Problem ist jedoch, dass, je länger ihr mit der Herstellung der Speisen wartet, der Preis umso schneller in den Keller geht. Bedeutet: Die Kunden zahlen für etwas, was 2 Stunden Garzeit benötigt vielleicht nurnoch 6000 Coins zahlt und keine 30.000 Coins mehr. Ein Gratin braucht zum Beispiel "nur" 45 Minuten. Anfangs gibt es Kunden, die für ein Gratin und, sagen wir ein Brot 26.000 Coins springen lassen. Wartet ihr aber zu lange mit dem Kauf eines Ofens, schaltet ein neues Level frei und habt eine andere Speise, die die Kunden ordern können wird für solch ein Gratin plötzlich nurnoch 3000 Coins gezahlt, obwohl es euch jede Menge Zeit gekostet hat, solch eines herzustellen. Versteht ihr as Problem? :D
Das Spiel wird von Level zu Level schwieriger und die Garzeiten ziehen sich extrem in die Länge.

Möchte man Extra XP sammeln poked ihr einfach die Maulwürfe, die gelegentlich auftauchen, sowie die Krabben am Strand oder die Fische im Meer. (: Taucht ein Riesenmaulwurf-, -krabbe oder -fisch auf müsst ihr so schnell wie möglich drauftippen - umso mehr XP könnt ihr absahnen!
Außerdem machen die Kätzchen Geräusche und hüpfen herum, wenn man sie antippt. :D





Das Spiel ist ziemlich einfach zu bedienen! Die Felder können bestellt und geerntet werden indem man einfach mit dem Finger darüber fährt. Nicht jedes einzelne Feld muss bestückt werden, es sei denn man möchte verschiedene Dinge anpflanzen. Auch die Tiere werden durch Ziehen des Futters aus dem grünen Fenster über die Tierchen schnell und einfach gefüttert. :D Mit zwei Fingern kann man heraus und rein zoomen. Das Spiel ist so bunt und toll und kinderleicht zu bedienen! (:




PERFEKT. :D So bunt und hübsch und niedlich und aaaaah! :D Die verschiedenen Speisen und Zutaten sehen sooo köstlich und frisch und GRAH~ aus, dass man während des Spielens früher oder später Magenknurren bekommt. :D Die Kätzchen sind so niedlich gemacht und die Bewegungen sind flüssig. Pluspluspluspunkte! (:




SÜCHTIGMACHEND.
Meow Meow Star Acres ist sicherlich kein Spiel welches man eine Stunde am Stück zockt. Man bestellt die Felder, füttert die Tierchen, steckt ein paar Speisen in die Warteschleifen des Ofens etc und schaltet das Spiel dann wieder aus und freut sich dann später, wenn man das Handy nochmal zur Hand nimmt, wenn alles fertig ist und man ein bisschen was verkaufen kann. (:
Dass man, je höher das Level steigt immer weniger Geld zur Verfügung hat und mit dem Kaufen der Utensilien überhaupt nicht mehr hinterherkommt, sodass die Kunden irgendwann viel zu wenig zahlen ist echt ärgerlich. Hier empfehle ich wirklich anfangs nicht zu viel Geld auszugeben, damit man es dann ein wenig einfacher hat. Denn zB. die Schweinchen kosten anfangs 30.000 Coins. Das zweite kostet schon 60.000 und das Dritte dann 90.000 Coins...!
Man braucht nicht unbedingt Rubies um weiterzukommen oder den Spaß am Spielen nicht zu verlieren, jedoch weint man den schönen Kirschbäumen und Picknickdecken schon irgendwie hinterher, die man wie gesagt nur mit den Edelsteinen kaufen kann. Schade!

Alles in allem ein niedlicher Zeitvertreib der sehr zu empfehlen ist! (:

Was ich LEIDER noch als dicken Minuspunkt hinzufügen muss ist, dass das Spiel den Akku ziemlich leer saugt. Seit ich es installiert habe gehen die Zahlen echt schnell in den Keller. Habe ich morgens 100% Akku, sind es eine Stunde später nurnoch 80%, obwohl der Display bis dahin ausgeschaltet war. Starte ich das Spiel sind ganz schnell weitere 10% weg und lasse ich es versehentlich im Hintergrund weiterlaufen kann ich den Akku am späten Nachmittag echt vergessen. :(


https://play.google.com/store/apps/details?id=jp.colopl.nyankous 

Hier könnt ihr Meow Meow Star Acres GRATIS für Android runterladen. (:




Kommentare :

  1. Sieht ja sehr geil aus! Ich liebe solche Anpflanz- und Tierchen-fütter-Spiele, aber mich gurkt es dann immer an, dass man manche Sachen nur mit echtem Geld bekommt. Dann würde ich lieber einmal 5 Euro für das Spiel ausgeben und dafür soll dann alles im Spiel für Spielgeld erhältlich sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, das ist echt doof. :< Aber somit verdienen die einfach viiiiel mehr.... >___________>

      Löschen
  2. Puh..nachdem ich Candy Crush Saga aufgegeben habe, wäre dies eine echte Überlegung als nächstes Sucht-Spiel! :D.

    AntwortenLöschen
  3. AAAHHHH du bist schuld, wegen dir hab ichs runtergeladen und häng jetzt permanent dran XD;;;
    Ich bin ja eigentlich nicht so der Katzenmensch, aber dort sind sie echt süß XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. TUT MIR LEID. :DD haha
      ja ich auch nicht, aber so animierte kawaiikätzchen find ich immer toll <3

      Löschen
  4. Ohh, danke für die süße Vorstellung. :)
    Ich weiß noch, wie es bei robot unicorn attack war ... da hast du mich ja auch zu gebracht. xD Also vielleicht lad ich mir das Spiel bald auch mal, hihi.
    Achso und danke auch für die Tipps mit dem Reiskocher. Ich glaub ich werd mich bald echt mal auf die Suche nach einem gescheiten begeben. >w<v

    AntwortenLöschen
  5. Bin bei lvl 45 und habe das Gefühl ich bin durch. Leider!!! Keine neuen Dinge mehr
    ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub ich bin bei 28! Bin gespannt was da noch kommt. Aber bin gerade so in nem 0-Bock-Loch. xD Brauche 2Mio um den Ofen zu kaufen. MEH.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...