H&M Ausbeute - Tollste Mütze aller Zeiten!



Der neue H&M-Katalog ist angekommen, und obwohl ich ihn einfach nurnoch als alles andere als eine Zeitschrift verwenden wollte, bin ich nicht drumherum gekommen mal reinzuschielen...
Das erste, was mir beim Durchblättern auffiel waren die ziemlich hohen Preise. Alle Sachen nach meinem Geschmack lagen bei ca 29,99€ - 39,99€.  Ich bin kein Mensch, der für eine Hand voll Kleidungsstücke das Doppelte an dem raushaut, was man eigentlich für das doppelte an Klamotten bezahlen könnte. Ich mag Primark. Und ja, auch wenn ich mir der niedrigen Arbeitsbedingungen bewusst bin siegt der Drang sein Geld zusammenzuhalten und lieber für 50€ 5 Hosen abzugreifen, statt für 50€+ eine Hose. Ich kaufe meine 3-Shirts-Packs bei Zeemann und stehe dazu. :D Sie sind weich. Sie passen perfekt und sie sind günstig. Für das Geld würde ich bei H&M gerade mal ein halbes Shirt bekommen.
Wie dem auch sei, hier sind ein paar der Artikel, die ich mir rausgepickt habe:



Diese Schuhe sind sooo schön.
Ich hab mich dann auf den Weg gemacht und bin zum H&M in die Stadt gepilgert. Das Shirt mit Spitze habe ich leider nicht gefunden, obwohl ich alles abgesucht habe. So eins hatte ich damals bei PRIMARK gesehen; es sah aber ziemlich schäbig aus. Ich denke ich werde es wagen und mir eins online bestellen. Mal schauen, wie es passt! Für 15€ ist es ziemlich schön. <3
ABER ich habe die Hose in Lederoptik gefunden und anprobiert - und war über alle Maße enttäuscht. Sie wirft überall Falten und fühlt sich an, als hätte man zwei Mülltüten an den Beinen. O_o Dabei wollte ich schon lange unbedingt so eine. :( Naja. War wohl nichts.
Dafür habe ich aber die beiden karierten langen Hemden/Blusen gefunden. (: Da die nicht wirklich günstig sind, habe ich mich für eine Farbe entschieden: Das Blau war so hübsch. Und da ich noch kein Hemd in so einer Farbe habe..... :3
Und dann diese cooooole Mütze für 7€! :D Ich steh total auf dieses Ding. Sie ist so schön schrill und knallig - total 90er. :D Und etwas besseres als "Horror" hätte wirklich nicht draufstehen können. Einfach klasse. :D Ich bin ganz verliebt.    


Ist die nicht MEGA!? <3 Mwoah ich find die sowasvon cool. :D Die Hose ist sehr stretchy und sitzt wie eine zweite Haut. Für 9,95(!!) ein toller Kauf. (: Sie sitzt auch oben schön eng, sodass man nicht noch sein Lunchpaket darin verstauen kann. :D Ich sollte nochmal hin und mir eine zweite besorgen. XD Und sie hat KEIN Loch am Knie, was mit der Zeit immer weiter aufreißt, so wie die anderen Jeans von H&M die ich habe. >__> Der Used-Look ist echt mein Ding, aber die Löcher am Knie sind wirklich bescheiden platziert sodass sie bei jedem Bücken und Beugen weiter aufreißen. :\ Aber dafür habe ich schon eine schöne Idee. ;D

  Kauft ihr oft bei H&M ein? Erzählt was. :3 

Kommentare :

  1. haha die mütze ist cool aus das hemd ist toll.
    ich bin gar kein H&M fan finde selten etwas, aber meine basic sachen wie unterwäsche, leggings, rücke und tops kaufe ich dort in massen :D

    AntwortenLöschen
  2. Naja als H&M noch so vor 10 Jahren kein Hipster-Laden war, waren die Preise da auch in Ordnung. Aber in den letzten 8 Jahren ist das mehr zu so einem Geschäft verkommen, wo die meisten Klamotten entweder höllisch jucken, zwicken, pieksen... oder total verschnitten sind. Passt doch mal was, dann ist es total teuer und die Qualität ist nicht grade gut, vor allem wird das ja auch nicht grade zu guten Arbeitsbedingungen hergestellt. ^^

    AntwortenLöschen
  3. ich bin auch ein h&m fan :) ich hab auch gesehen das sie mützen mit öhrchen haben und war schon ein wenig in versuchung. aber ich muss mein geld zusammenhalten... genauso wie bei dem college longpulli

    AntwortenLöschen
  4. Das Hemd habe ich in der anderen Farbe und ich liebe es. :3
    Ich arbeite dort also kaufe ich da auch viel.. :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab früher total viel bei H&M eingekauft, eigentlich andauernd. Aber seit ein paar Jahren bin ich meistens nur noch enttäuscht und kaufe mir dort eher nur noch Basics irgendwie.
    Aber in der Babyabteilung lasse ich noch genug Geld :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich find deinen Blog so mega toll designt... ich bekomm das leider gar nicht so gut hin :( aber ich schau immer mal wieder bei dir rein.

    Zu deinem Post... also ich hab ja selbst mal bei H&M gearbeitet und daher vielleicht sowieso schon eine negative Grundeinstellung was die Arbeitsphilosophie und die Art betrifft, wie mit den Angestellten umgegangen wird.
    Daher kann ich auch nicht wirklich objektiv bewerten, zumal ich die Hennes & Mauritz Kette dann Jahrelang gemieden habe, nachdem ich ausgeschieden bin, aber hin und wieder werfe ich noch einen Blick rein und bin jedes Mal enttäuscht. Zu meiner Zeit war H&M noch wirklich modisch und das Preis/Leistungsverhältnis hat gestimmt. Heute kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln wenn ich den Laden betrete. Aber das ist ja Geschmackssache.

    Für Accessoires ist H&M aber nach wie vor ganz gut geeignet, die haben für den Sommer immer ganz schöne Flip Flops oder auch schöne Handtaschen. Klamotten habe ich da schon lange nicht mehr gefunden, die schön und passend zugleich sind.

    Divided - war mal die Abteilung bei H&M was Trents und Mode angeht, aber selbst da gibt es nur noch Schrott und die Mitarbeiter sind meistens total unwissend und nicht geschult.

    Sorry, dass ich ein bisschen ausschweifend und persönlich geworden bin, aber ich war gerade so im Schreibfluss drin =)

    Schönen Sonntag meine Liebe

    AntwortenLöschen
  7. ca die hälfte meines kleiderschranks besteht aus H&M-klamotten.ober nur oberteile,pullis,unterwäsche,socken und die ein oder andre hose.und strumpfhosen.die haben allerdings jedesmal so unterirdisch beschissene quali,dass ich da wohl eher keine strumpfhosen mehr holen werde..primark mag ganz nett sein - wenn man weiß,was man kaufen will und wo es zu finden is.ich geh in diesen laden nich freiwillig rein.normalerweise hol ich mein zeugs aber online.bin momentan sowieso sehr gut ausgestattet.das einzige,was ich grad suche,is ein schöner oversize strickpulli,am liebsten aus einer männer-abteilung.meiner von zara von vor ein paar jahren is leider nich mehr so schön..

    AntwortenLöschen
  8. Ja was so manche Models mitmachen "müssen" ist schon echt unterste Schublade. Ich hab auch irgendwann damit aufgehört als es nur noch darum ging Titten raus hängen zu lassen. Kann ja jeder machen wie er will aber ich war Model und keine Pornodarstellerin oder Akt-Model. Dann hieß es nur noch "entweder du machst es oder du bist draußen" - ich model heute nicht mehr.

    Manches ist wirklich traurig und niederschmetternd was so in den einzelnen Geschäften passiert & leider kommt es nur viel zu selten ans Licht. Die Menschen sind eingeschüchtert und wenn ich dann miterlebe, dass manche teilweise für einen Hungerlohn von 4-5 Euro die Stunde rackern und Überstunden nicht gezahlt werden, dann bekomme ich wirklich das Kotzen.

    AntwortenLöschen
  9. In die mütze bin ich auch verliebt - nicht der horror sondern wahnsinn ;D

    Spark&Bark

    xx

    AntwortenLöschen
  10. Ich find H&M inzwischen auch echt teuer geworden, kaufe da fast nur noch im Sale online, einmal im Winter und einmal im Sommer :D Nagut, und zwischendurch mal was, wenn ich in der Stadt bin, aber eigentlich nie was über 20 €. Ich mag Primark dann auch lieber! Oder Billig-Läden. ;(

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde H&M inzwischen recht teuer, muss ich leider sagen. Mit wenigen Ausnahmen, finde ich die Sachen (für ihre Qualität) einfach zu teuer. Trotzdem kaufe ich ab und an dort ein, wenn zB gerade SALE ist, oder wenn ich sonst mal was preiswertes finde. In letzter Zeit waren es sogar ein paar Sachen die ich mir dort gegönnt habe, einfach weil das Wetter nach ein paar warmen und kusheligen Sachen gepfiffen hat. XD
    Aber Basics finde ich dort eigentlich immer ganz gut. Es gibt eigentlich alles in vielen Farben und das finde ich immer sehr gut. <3

    Ps: Die Mütze hab ich auch schon dort gesehen und hätte sie fast mitgenommen, aber ich bin noch nicht gaaaanz sicher. XD Aber sie ist wirklich ein scharfes Teil!

    AntwortenLöschen
  12. Nein, H&M ist irgendwie so gar nicht meins. Erstens finde ich nie etwas so richtig tolles und zum anderen glaube ich, dass der Preis für die Qualität meist nicht stimmt. Da sind mir günstigere Sachen oft nicht so flott kaputt gegangen wie so was "teureres" von H&M... außer Jeans. Die sind gut ^^

    Liebste Grüße, Taubenratte

    AntwortenLöschen
  13. Oh neh ich mag H&M gar nicht und trotzdem kaufe ich da einfach viel zu oft ein >_< Ich finde die Klamotten sind immer so schnell ausgewaschen und verziehen sich in eine Richtung die dann doof aussieht, entweder werden sie zu kurz oder zu breit. Ich bleibe bei meinen asiatischen Billigläden :D

    Noch kurz zu deinem Kommi, danke erst einmal ;) Auf RTL2 hatte ich bei Inuyasha immer das Gefühl, dass die geschnitten sind. Habe den vor langer Zeit einmal auf DVD gesehen auf japanisch mit englischem Untertitel und da kam mir der Anime um einiges brutaler vor O_O Vielleicht kam mir das auch nur vor, weil ich damals erst 15 war^^

    Oh manche Anime/Manga-Figuren sind aber auch genial. Sie sind aber echt sauteuer und man muss immer aufpassen wo man sie kauft. Habe mir zwei bei Ebay bestellt und das waren beides Imitate. AmiAmi finde ich ganz gut und da kann man auch oft vorbestellen, nur sind die Lieferkosten nicht ganz billig.

    AntwortenLöschen
  14. Uiii die Mütze ist echt ein Hingucker *__*

    AntwortenLöschen
  15. Bei H&M ist es immer so etappenweise - mal sind die Sachen dort einfach nur grässlich, und mal geht es total. Momentan gefallen mir da ein Paar Sachen, aber die Qualität hat dort ziemlich nachgelassen in den letzten Jahren, find ich. Ist aber meistens immer noch besser, als bei Primark :D
    Ich mag das Hemd, was du geholt hast, und auch das Netzoberteil. Die Mütze ist nicht so meins, und nach einer Lederleggins oder Hose suche ich schon bestimmt seit einem Jahr und mir hat bisher keine einzige gepasst.

    AntwortenLöschen
  16. Oooh die Stiefel sehen wirklich toll aus!! Die Mütze ist auch der Burner *_*
    Falls du noch auf der Suche nach Hosen in Leder Optik bist, gibt es beim C&A welche (zumindest bei uns) und die schimmern nicht so extrem, was vielleicht der Mülltüten-effekt auslöst. xD

    H&M ist in den letzten Jahren echt teuer geworden und die Preise ähneln langsam die von ZARA. :( Die Qualität lässt für den Preis auch zu wünschen übrig. Ich gehe hauptsächlich hin, wenn Sales anstehen und da landen die meisten Sachen, die ich immer haben will und so habe ich auch kein schlechtes Gewissen wegen der Qualität. xD Es werden so viele Teile bis zu 50% runtergesetzt. TwT

    AntwortenLöschen
  17. Oh Gott, die Mütze ist toll. T_T Die würde ich mir definitiv auch kaufen. :3 Wie schaffst du es bloß immer, so tolle Sachen zu finden? xD
    Ah ... und ich hab früher öfter bei H&M im Onlineshop eingekauft. Mittlerweile aber fast gar nicht mehr oder nur ganz ganz selten. Hat aber keinen bestimmten Grund.
    LG :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über liebe Kommentare. Wer tut das nicht? :3 Danke, für jeden einzelnen! Auch, wenn ich nicht immer sofort antworten kann.
// Im Normalfall antworte ich hier. (:

EN | GER

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...