Origami Time! - Papierkraniche ♥

Kraniche!Wenn das so weitergeht, bin ich bald Kranich Faltmeisterin. Nein, ich habe nicht vor 1000 Stück zu basteln... ;D Aber ein paar mehr werden es wohl noch werden. Ich habe jetzt  etwa 22 oder 23. Einer liegt noch auf dem Schreibtisch, die anderen baumeln schon munter über meinem Bett an Nylonfäden von der Decke. Wenn Wind durch das offene Fenster weht rascheln sie leise und schwingen hin und her. (: Ich liebe das.


★ Wie ich darauf komme Papierkraniche zu basteln, wie eine Irre?
Kennt ihr die Trilogie "Die Wölfe von Mercy Falls"? "Nach dem Sommer", "Ruht das Licht" und "In deinen Augen". Das erste und zweite Buch haben mich so sehr gefesselt {am Ende des ersten musste ich schrecklich weinen. O_o}, dass ich nun beim dritten und letzten angekommen bin. Mit  €18.90 ein stolzer Preis für ein Hardcover, aber das war es absolut wert, muss ich sagen. Ich habe das Buch damals in einem Post schonmal vorgestellt, woraufhin ich einen unschönen Kommentar geerntet habe. Tja, Bücher sind eben auch Geschmackssache. Hier könnt ihr euch mal anschauen, was es damit aufsich hat.
Um nicht ganz vom Thema abzuweichen: Im zweiten Buch betritt Grace Sam's Zimmer. Es baumeln unendlich viele Papierkraniche in allen Größen von der Decke und es ist so wunderschön beschrieben, wie das Sonnenlicht sie sanfte Schatten werfen und der Wind sie leise raschelnd tanzen lässt... dass ich das Bild einfach nicht mehr aus dem Kopf bekomme. Dieser Moment hat sich einfach in meine Gehirnwindungen gezwengt und da ich mal für ein paar Euro Origamipapier in einem Ramschladen gekauft habe, dachte ich mir ... wieso nicht? Ich hatte noch nie zuvor Papierkraniche gebastelt - geschweige denn irgendetwas anderes mit Origami zu tun gehabt. Also lies ich mich auf diese neue Erfahrung ein und war überrascht, wie entspannend es ist! :D Nach meinem ersten verkackten Kranich wurde ich immer besser und bald konnte ich es ohne nachzudenken. Sicherlich sind sie nicht alle perfekt, und wenn mal was nicht passt, knickt man es so zurecht, dass es passt. :D Aber ich bin zufrieden und werde auch gleich noch ein paar weitere machen. (:

★ Eine kleine Bastelanleitung, bittesehr!
Auf jeden Fall braucht ihr dünnes, quadratisches Papier in Farben, die ihr mögt. Ich habe mir, wie gesagt, bei ACTION in Holland eine Packung Bastelpapier für Kids für 2€ gekauft. <3
Damit ihr nicht lange suchen müsst, habe ich hier das Video was ich mir angesehen hab. Nach ein paar Mal rumprobieren klappt es auch ganz gut! ^___^d

Anfangs sieht es echt komplizierter aus, als es eigentlich ist! Ich kann nur empfehlen nicht zu kleines Papier zu benutzen. Meine Quadrate sind 12x12cm groß und noch gut zu falten.
Ich möchte auch unbedingt Sternchen versuchen! Was daraus geworden ist, erfährt man ja dann... :D

Viel Erfolg und Spaß dabei! <3




Kommentare :

  1. das bild unten ist so wunderschön <3 hätte ich nicht schon soviel vom oldschool kronleuchter baumeln, würde ich mir glatt welche basteln XD

    AntwortenLöschen
  2. Aww~ das sieht wundertoll aus!!! Super schön!! AHhhh, ohneinnn.. jetzt will ich auch Papierkraniche basteln. Aber dafür habe ich einegntlich wirklich keine Zeit.. Aber AHHHH sie sind sooo tolll!!
    Sieht richtig richtig toll aus..
    Ich bin schon sehr sehr gespannt auf die Sternchen!
    Liebste Grüße maackii

    *irgendwo muss hier doch noch buntes Papier sein*

    AntwortenLöschen
  3. so.deinetwegen hab ich alle 3 bücher jetzt bestellt (9,03 bei amazon,3x 3€ versand..) und ich hoffe sehr,dass sie diesen horrenden versand auch wert sind,meine liebe!
    ih hab kraniche über mein geweih gehängt.und in meiner küche habe ich 3 verschieden große kraniche an einer strippe aufgefädelt.und im schlafzimemr habe ich unter einem kranich ganz viele verschiedene federn angebunden.ich steh auf federn.und kraniche.und traumfänger.furchtbar..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie geil bist du denn? :D <3
      Amazon klatscht Versand auf Bücher? O_o Sind Bücher nicht versandfrei?? Für meine Bücher hab ich nie Versand bezahlt..

      Löschen
  4. Ich hab auch noch irgendwo Origamipapier rumfliegen. Vielleicht sollte ich auch mal anfangen, daraus etwas zu basteln. xD Wüsste nur leider nicht so wirklich, wohin dann damit.
    Aber mein Ex-Freund konnte auch Sterne machen, ich glaub da hab ich auch noch ein paar davon. xD"

    AntwortenLöschen
  5. Bei dir sieht das klasse aus!! Hihihi ich hab mich auch mal dran versucht, aber irgendwie waren einfache Blumen das einzige, was wirklich geklappt hat. Ich möchte mir aber uuuunbedingt mal ein Star Wars Origami Tutorial reinziehen. Ich möchte mir unbedingt einen eigenen kleinen Yoda machen :)

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht soo schön aus!
    Aber hier in den Neubau würde das nicht passen :(
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
  7. Ein toller Post und schöne Fotos. Ich habe auch mal Origami gefaltet und weil mein Freund dann schönere als ich hinbekommen hat (und er ist viel unkreativer und hat eigentlich 2 linke Bastelhände) war ich dann beleidigt hihi :p

    Könntest du noch mal ein Bild rein stellen von weiter weg? Wie das so wirkt in dem Raum? :) Und ist dir das nicht ein wenig zu bunt? Ich hätte so 2-3 Farben glaub ich genommen.

    Aii ich liebe solche Posts <3

    AntwortenLöschen
  8. =O soooo viele. klasse idee und ich stell mir das bild auch zu schön vor wie du es schon so aus dem buch beschreibst. unglaublich. wenn man das aus transparenten papier macht.... diese ganzen farben die leuchten würden. ich bekomm gerade ne gänsehaut. ich glaube ich sollte auch mal wieder welche machen^^ mein neffe kann noch deko gebrauchen^^

    //ja ich weiß... mich haben die schatten auch gestört. aber ich musste mich leider ran halten sonst hätte mister cj das essen im ganzen wohnzimmer verteilt. so lange war mein linker fuß zu ablenkung dann nämlich doch nicht interessant

    AntwortenLöschen
  9. Aw, die Bilder haben tolle Farben :)
    Bei Origami muss ich allerdings immer an "Heavy Rain" denken :P Die Trilogie von der du erzählst kenne ich allerdings auch gar nicht.

    AntwortenLöschen
  10. @lovepirate
    Haha, ne Freundin kann die Sternchen auch. Ich hab da ein mal zugeguckt und habs garnicht erst versucht. XD >__>

    @Maribel
    Dankeschön! :3 Ooooh ja, ich hab mal in einem japanischen Geschäft in Düsseldorf in der Origamiabteilung ein Star Wars Origamibuch gesehen... für 20€ ... da waren bunt bedruckte Papierbögen und Anleitungen drin von beinahe ALLEM was es bei Star Wars so gibt.. ich könnt mir heut noch in den Arsch treten, weil ichs nicht gekauft hab. :(

    @Allie
    Wieso denn nicht? :O

    @Hauptstadtliebe
    haha. :D Ohje. Ja klar, kann ich machen! Sie sind wirklich sehr bunt.. aber sie passen zu den bunten Lampignons, die ich am Bett hab! 2-3 Farben hätten das Bild ein bisschen ruhiger gemacht.. aber ich habe drauf geachtet, dass die Farben schön gemischt und verteilt sind und es sieht garnicht so nach "Kinderzimmer" aus. :D Hatte ich anfangs Angst vor..!

    @JayBee
    Haha, ja, aus Seidenpaier sähen sie bestimmt auch toll aus. <3
    Oh! :D Ja, das mit deinem Neffen ist ein Problem. :D Beim nächsten Mal. ^^ Versuchs einfach mal, bei mir klappt das immer ganz gut!

    @Fyn
    Ach, dafür sagt mir Heavy Rain nichts! xD Muss ich mal googeln.

    AntwortenLöschen
  11. Also wenn du die Perücke auch von Cosplayland hast, dann ja :D Sieht zumindest so aus :D
    Ich kann grad mal Schiffe basteln, ich hatte mal n Foto mit so Kranichen gesehen, an nem Baum. (aber alle weiß, nicht bunt :D) - irgendwie bin ich was das Falten angeht, nicht so besonders gut :D So Kraniche sind schon cool, villt probier ich mich da auch mal wieder bei Gelegenheit...wenn ich Geld hab um mir Papier zu leisten ^^;

    AntwortenLöschen
  12. Ich wollte auch schon lange Kraniche versuchen :) Sieht jedenfalls sehr toll aus :)

    AntwortenLöschen
  13. Wie hübsch!! Deine Fotos sehen toll aus ♥ Und die Kraniche sind dir auch super gelungen!! Ich bin derzeit noch am überlegen, zu was ich mich eher aufraffen kann.... Eigentlich wollte ich für unseren Kleinen ein Eulenmobile basteln, dazu müsste ich aber erstmal meine Nähmaschine rauskramen und (haha...) nähen können *hust hust* Als Alternative hatte ich auch schon im Kopf Kraniche und anderes Getier zu "origamien". Papier hab ich zumindest aus Japan ausreichend mitgebracht xD Bin auf deine Sternchen gespannt!!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön :) ich ziehe bald um und habe sowas auch schon im Kopf gehabt aufzuhängen. Sieht toll aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achja, wie hast du die Kraniche denn an der decke befestigt und was hast du zum aufhängen benutzt?

      Löschen
    2. Achja, wie hast du die Kraniche denn an der decke befestigt und was hast du zum aufhängen benutzt?

      Löschen
  15. gerade auf deinen blog durch blog zug gestoßen, ganz schön verrückt! aber toll :) und zu haus werde ich auch mal die KRaniche probieren!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...