Abgestumpft... Versumpft...

Irgendwie habe ich momentan garkeine wirkliche Lust am Bloggen. Ich kann mich kaum zu Fotos aufraffen und überhaupt fällt es mir momentan etwas schwer so viele persönliche Bilder im Web zu verstreuen. Es gibt ja immer einen Bekloppten, der damit Schindluder treibt. Ein Wasserzeichen ist da ein guter Anfang, aber zerstört auch irgendwie immer das Gesamtbild...

Jeder jagt nach Lesern. Man freut sich, dass man viele Menschen hat, die sich dafür interessieren, was man tut. Auch, wenn es teilweise nur oberflächlich ist. Ich weiß, dass viele meinen Blog lesen, deswegen bin ich nicht über wenige Kommentare enttäuscht. Ich lese auch viele Blogs und kommentiere kaum... das ist diel Faulheit. Und meistens fällt mir nichts ein. Und immer den selben Mist, wie "Wow, wie toll!" oder son Kram will ich auch nicht schreiben.
Ich habe schon länger überlegt einfach alles zu löschen und nichts mehr mit diesem Bloggeruniversum zu tun zu haben.
Make Up... Klamotten... Rezepte... irgendwie ist mein Feed vollgestopft davon und ich bekomme immer weniger Lust draufzuklicken und mir die Posts anzusehen. Jeder muss wissen, worüber er bloggt, aber ich muss auch wissen, wofür ich mich wirklich interessiere.
Würde ich nurnoch Fashionposts, Makeup Tutorials und Do it yourselfs veröffentlichen, hätte ich garantiert in einer Woche 200 Leserinnen mehr. Aber muss ich für ein paar Leser denn Gratis-Frauenzeitschrift spielen..?

Nein.

Es wird hier weiterhin um alles gehen, was ich toll finde, was ich scheiße finde und was mich einfach nur interessiert und ich mit euch teilen möchte. Und wenn es euch gefällt: Umso besser!

Mein Design nervt mich auch schon wieder. Jaa, ich weiß: Es ist zum kotzen, dass ich nach einem halben Jahr wieder alles kurz und klein schlage und nochmal neu anfange. Aber ich habe so verdammt viele Ideen, Stile, Farben, Dinge im Kopf, die ich alle zusammenkriegen will. Das klappt aber nicht.

Mal schauen, was daraus wird. Bis dahin müsst ihr euch mit dem bunten, zusammengewürfelten Krams hier zufriedengeben. :D

Zur Entschädigung für den weinerlichen Text ein Foto vom Macroworkshop. Ich habe mir da auch gleich ein paar Macroringe geliehen, mit denen ich sicherlich diese Woche noch durch den Garten kriechen werde! <3


Kommentare :

  1. ich weiß was du meinst. bei mir isses auch nicht anders was den blog angeht. liegt aber auch halt daran das ich auch außen herum viel zu tun habe.
    joar n neues design wäre ganz cool. also bei mir xD aber ich bin da nicht so begabt wie du.
    ich will erstmal mal das mit dem portfolio schaffen *am kopf kratz*

    krass wie manche tiere so vom nahen aussehen. so flauschig

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann dich sooooo gut verstehen. Mir geht es gerade ähnlich mit dem bloggen. Eigentlich will ich momentan abends nach der Arbeit (und an den Wochenenden) auch lieber meine Ruhe haben und in der Sonne liegen oder Kochen oder Ausgehen oder, oder, oder.... als zu bloggen. In anderen Blogs schaue ich mir meistens nur noch die Bilder an weil ich zu faul zum Lesen geworden bin. Aber ich glaube beim Bloggen gibt es einfach die selben Ups und Downs wie bei allen Dingen im Leben. Also Kopf hoch und weiter ran an den Speck! :-) Deine Fotos find ich genial und es wäre wirklich schade wenn sie von der Bildfläche verschwinden, aber ich kann den "Datenschutz-Gedanken" auch verstehen.

    Dein aktuelles Design gefällt mir super. Es ist in sich so stimmig. Der Header, die Farben, die Schrift usw. Ich fühle mich gleich wie in einen Manga teleportiert. Aber gelegentliche Relaunches finde ich auch total okay, solange es nicht jeden Monat vorkommt.

    Weiterhin viel Spaß und viel Erfolg beim Bloggen!

    Ellen von klug-geschlussvolkert.de

    AntwortenLöschen
  3. Boah, mach dir bloss keinen Kopf wegen dem bloggen. Und wenn du mal nen viertel Jahr nichts oder kaum was bloggst... was solls? Dann ist das eben mal so und vielleicht braucht man das auch mal um wieder die Liebe dazu neu zu entdecken!

    Leb dein Leben und was du Bock hast zu bloggen und mit uns zu teilen, tus.. und wenn nicht, dann lass es. ;oD

    So wie dein Blog ist, ist er toll und wenn da mal ne Runde Funkstille ist, werden dir immernoch Leser bleiben.

    lg
    zelakram.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Lustig, dass du das gerade jetzt schreibst. Ich denke bestimmt seit 2 Wochen daran, dass ich endlich mal meine Blogliste von den ganzen Fashion- und Make Up-Blogs, die mich eh kaum interessieren, befreien sollte. xD

    Bitte lass deinen Blog einfach so wie er ist. <3 Er ist wunderbar so und tausend Mal interessanter zu lesen als der ganze Mainstreamkram. Ich freu mich jedenfalls immer, wenn es einen neuen Post von dir gibt. :)

    Das Foto vom Schmetterling ist so unglaublich schön. ;_; Sieht aus es wäre er ein kleines plüschiges Pferdchen mit Flügeln und Fühlern. xD Viel Spaß noch mit den Ringen und ich freu mich schon auf die restlichen Fotos, die da hoffentlich noch kommen!

    Ach und danke für deinen Kommentar zum Schlangen-Shoot. :3 ♥

    AntwortenLöschen
  5. @Ellen klug-geschlussvolkert
    Danke! Haha, ja jeden Monat wäre auch für mich ein bisschen hart. :D Danke für das Kompliment. (: ich geb mein bestes!

    @Zela
    Haha, ja. XD Das denk ich auch!

    @lovepirate
    Oh ja.. ich muss auch mal aussortieren. Ich kann diese ganzen Nagellackvorstellungen und Fotos von Armen, auf denen Lippenstifte und Schminke ausprobiert wurde echt nicht mehr sehen. xD Sorry.
    Jaaa ich finds auch so unglaublich! Er sieht soo flauschig aus. Q__Q

    <33

    AntwortenLöschen
  6. IT'S SO FLUFFY!!!!!

    Öhm ja. Musste sein :D

    Und ich finde auch, dass du dir zu viele Gedanken machst. Und zu viel Druck. Sortier alle Blogs aus, die dir nicht zusagen. Blogg, wenn du Lust hast. Und wenn du mal keine Lust hast, dann geht davon die Welt auch nicht unter :) So handhabe ich das und bin total glücklich mometan :)

    AntwortenLöschen
  7. Also ehrlich gesagt mag ich deinen Blog so gerne weil er anders ist, keine Frauenzeitschrift sondern einfach gut, interessant und farbenfroh :) Ich fände es schade wenn du ganz aufhören würdest mit dem Bloggen, kann dich aber auch verstehen.
    Mir geht es manchmal gleich wie dir und ich frage mich wie ich in diese oberflächliche Welt geraten konnte. Besonders wenn ich dann sehe wie gemein, dumm und eingebildet manche Bloggerinnen sein können und wie herablassen zu anderen so will ich nicht sein und auch nicht wirken.
    Dann merke ich doch wieder dass es mir einfach Spaß macht etwas zu schreiben und auch wenn es nur oberflächlicher Kitschkram ist den ich mal wieder gekauft habe, ist es doch MEIN oberflächlicher Kitschkram ^^ Zudem fände ich es schade um einige meiner Leser, da diese echt super nett sind.

    Ach ich liebe dein Blogdesign! Wenn du es nicht mehr magst, darfst du es gerne mir überlassen :D

    Ich freue mich auf jeden Fall immer sehr über deine Post und auch wenn ich nicht so oft kommentiere liegt das nur an meiner Faulheit, wie du sie selber ja auch kennst ;)

    AntwortenLöschen
  8. Das Foto ist wunderschön!!!! Wo hast du denn so einen hübschen Schmetterling gefunden?! *-*
    Ich hab derzeit auch wieder nicht so viel Elan zum Bloggen, manchmal gibts einfach solche Phasen, in denen man durchhängt und sich fragt ob das überhaupt noch einen Sinn macht. Aber das geht sicherlich vorrüber :)
    Und ich mag deinen Blog sehr, sonst würde ich ihn nicht lesen :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Das ist aber ein hübscher Schmetterling, tolles Foto.
    Am Kanal habe ich letztens ein Pfauenauge entdeckt, aber nur man Handy mitgehabt. Ich würde gerne viel öfter Schmettis fotografieren, leider haben die aber immer Angst vor mir.

    Das Bloggertief hat mich auch letztens ereilt, ganz raus bin ich auch noch nicht. Es kommt einem auf einmal alles so belanglos vor und man fragt sich wieso man das überhaupt macht. Aber über liebe Kommentare freut man sich dann doch immer wieder. Auch ich lese deinen Blog weil er doch aus der Masse hervorsticht und anders ist, andersfarbig halt^^
    Dein Design finde ich auch große Klasse, habe es grad noch bei Headless and Happy erwähnt in den Kommis^^.

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Kenne ich nur zu gut ^^ früher so viel gebloggt, dann wieder angefangen & wieder aufgehört und nur noch sporadisch... aber ist echt am besten, wenn es einen nicht juckt, wie viele follower man hat o.ä. und es nur noch aus Spaß macht, wann man eben selbst Lust dazu hat^^ ein großer Schritt ist dann schon mal, von blogger zu verschwinden xD ich wette, wenn die den friend connect dann bald mal rausnehmen, werden nur noch kaum Leute bloggen, und schön zu fratzebuch gehen damit sie da wenigstens eine Zahl haben, zu der sie aufsehen können ^^

    AntwortenLöschen
  11. So geht es mir auch. Ich weigere mich für Leser irgendwelche Klamotten und Make Up Posts zu machen. Zumal ich eh nicht so viele Klamotten shoppe und Make Up sowieso nicht drauf habe. Und wenn man mal auf die Kommentare dieser Fashionblogs schaut, stehen da nur bewundernde aber leere Worte... ich weiß nicht, ich brauche das einfach nicht. Ich will nicht, dass mir fremde Menschen sagen, dass ich toll bin, nur weil ich Hunderte von Euros in Klamottenläden lasse (die oft wahrscheinlich noch von Papa und Mama kommen...)
    Da schreibe ich lieber meinen Blog so weiter wie er ist, habe weniger Leser (wobei ich laut Besucherzahlen nicht meckern kann, nicht super viele, aber mehr als ich jemals erwartet habe), aber bleibe mir selbst treu.
    Und was die Kommentare angeht... ich habe dasselbe Problem wie du. Und manchmal ist es aber auch so, dass die Kommentiermöglichkeiten nicht so praktisch sind. Hier habe ich zum Beispiel nie kommentiert, weil ich weder AIM, noch LiveJournal und so habe... aber diesmal musste ich aber was zu schreiben, weil es so gut zu dem passt, was ich denke.

    AntwortenLöschen
  12. OH mein gott das ist das für ein geiles Foto?! *-*

    Schau doch mal bei mir vorbei,
    http://www.lara-ira.de/
    <3

    AntwortenLöschen
  13. Ohhh was Batman? Sehr cool :D Ich will auch :D
    Liebste Grüße
    ekiem (^-^)

    AntwortenLöschen
  14. Oh das Foto ist soo toll!!

    http://totallyKaty.blogspot.de
    - Ich gehe für 1Jahr in den USA auf eine high school <3

    AntwortenLöschen
  15. Schade.... das kann natürlich sein... doof, dass es da unterschiedliche apps gibt^^
    ich zeig es dir einfach mal, wenn wir uns sehen (:
    Micha sagte, dass du da auch was gefunden hättest? :D

    <3

    AntwortenLöschen
  16. ooh, die Makroringe sind toll, oder?? :)
    hab auch welche :D Makrofilter... aber die Schmetterlinge fliegen mit immer ständig weg... ganz anders als bei den Bienen. Man muss ja auch leider soo nah ran mit den Makrofiltern. Weiß nicht wie es da bei den Makroringen ist, die vergrößern ja nur die "Distanz" oder? Also, dass man eine höhere Brennweite sich "erschummelt".

    Die Phase, die du erläuterst, die hab ich auch momentan. Ich mag nicht mal mehr meinen feedly öffnen und rumlesen, deiner war an zweiter Stelle.. hat mich gleich angesprochen haha.
    Tya, vielleicht legt sich das auch ;) sobald ich im Urlaub war... vielleicht brauchst du mal Urlaub? =)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über liebe Kommentare. Wer tut das nicht? :3 Danke, für jeden einzelnen! Auch, wenn ich nicht immer sofort antworten kann.
// Im Normalfall antworte ich hier. (:

EN | GER

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...