11. Retrobörse 2013 in Oberhausen {Beute ♥ }

Trotz des miesen Wetters wünsche ich euch einen wunderschönen guten Tag! (:
Ich will nicht groß herumreden und gleich zur Sache kommen: Am 12.Mai wurden die Türchen zur 11. Retrobörse in Oberhausen geöffnet und natürlich waren wir live vor Ort dabei! :D
Olga und Michu eingesackt und los ging die 120km lange Fahrt, vorbei an Raststätten ohne funktionierender Toilette, was beinahe schrecklich peinlich ausgegangen wäre.... xD Aber genug!


Es war wirklich sehr stickig und kaum auszuhalten in manchen Ecken. Der Andrang schien irgendwie größer seit dem letzten Jahr und natürlich waren alle supergutenmega Sachen schon in der ersten halben Stunde verschwunden. :D
Neben dem ein oder anderen Menschen über 40, den man sich genauso vorstellt { mit Ranzenähnlichen Rucksäcken auf dem Rücken und bunten Plüschies und Buttons dran } konnte ich auch den ein oder anderen Hottie ausfindig machen, der sich wahrscheinlich verlaufen hatte und auf die BBQ Party nebenan wollte. :D
Aber genug der Scherze. Wie immer bekam ich fast einen Schock wegen kompletter Reizüberflutung und musste mich erst mal langsam und gemächlich von einem Tisch zum anderen durch die Menschenmassen buddeln.
Letztenendes bin ich aber dann doch fündig geworden { auch, wenn ich immernoch über den Verlust des kirschroten Yoshis traurig bin :( } und habe eine Menge... im wahrsten Sinne des Wortes: abgestaubt.
Die alten Comics riechen wirklich so, als habe man sie 30 Jahre auf dem Dachboden aufbewahrt. :D Aber toll ist es trotzdem, durch die rauhen vergilbten Seiten zu blättern und sich vorzustellen, wie sie ein aufgeregtes Kind vom Geschäft mit nach Hause gebracht, sich auf sein Bett geworfen und sie verschlungen hat. ...oder eben ein 40jähriger Mann. Man weiß ja nie. XD
Zwei niedliche Plüschies und ein tolles neues rosa knuddeliges Kirby-Schlüsselband hab ich nun auch. :3
Die 6 Hefte haben mich zusammen 10€ gekostet { eins geschenkt ^__^v }, die Plüschies für jeweils 2€, das Schlüsselband für 2€ und der supermegageilomatige Pac Man Regenponcho, den ich für die Wu gekauft hab 6,90€. Insgesamt ... hab ich also irgendwie mehr für andere gekauft, als für mich selbst. xD Denn die beiden Michelle Vaillant Comics sind für Sascha, Enterprise für den Hasen und der Poncho für die Wu. :D Trotzdem bin ich sehr zufrieden. <3


Nach diesem anstrengenden Morgen/Vormittag sind wir dann noch ins Centro gefahren, in dem sich die Fressoase überhaupt befindet. <3 Ich liebe es da.

Es war ohne Frage sehr gut und ich muss mir von jetzt an vorher überlegen was ich essen möchte. Sonst passiert es wiedermal, dass ich so lange überlegen muss bis ich keinen Hunger mehr habe. xD
-_____-






Olga und ich sind auch noch schnell in den Claire's geschlichen und haben das "Nimm 3 zahle 2" Angebot ausgekostet. :D




Das war ein toller Tag mit euch. (:


Ich mach mir jetzt noch ne Kleinigkeit zu essen und muss dann an meinen Abgaben weitermachen. Momentan halte ich wirklich gut durch.

See ya! <3

Kommentare :

  1. Geilo eine Retrobörse :D~ sag mal hast du auch Hefte von 'Mein kleines Pony' (das Comic Magazin aus den 90ern) gesehen??!! ~ arrr, ich ab mein Exemplar der allerletzten Ausgabe leider nicht mehr *schnüff*...es war lila und ich habe es damals um die halbe Welt mitgeschleppt *uhuhuu* (T_T)...ähm, naja, zum Glück hab ich mein(e) Pony(/ies) von damals noch :D Und da fällt mir ein: das Plakat der aktuellen Diplomanden ziert ein niedliches großes Pony aus dieser glorreichen Ära!!!- und der Titel schön formuliert: 'Haters gonna hate'...(^_^)*
    Hö wie oO, es gibt immer noch diese Aktion bei Claire's - ich brauch so ne riesen Schleife für meinen Hut <3

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
  2. Ist schon irgendwie witzig, ich komme aus Oberhausen und kann der Oase so überhaupt gar nichts abgewinnen, da gibt es für mich viel besser Einkaufscenter-Fress-Möglichkeiten :D
    Die Retrobörse ist allerdings schon ziemlich cool, wieso wusste ich bisher nur nichts davon ._.

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß nicht auf welchem Blog ich dir antworten soll xD Also jetzt einfach mal hier.
    Naja vielleicht macht man sich manchmal auch zu viele Gedanken. Ich kenne das was du da beschreibst sehr gut. Vor allem frage ich mich oft ob es an mir liegt dass ich keine Freunde habe. Irgendwie muss es ja an mir liegen weil sonst scheinbar jedes Arschloch Freunde hat. Dann denke ich mir dass ich einfach ein scheiß Mensch sein muss und frage mich wieso mein "Freund" überhaupt noch bei mir bleibt und sich nicht eine viel bessere sucht. Ach scheiße... immer diese Selbstzweifel.
    Also was Entscheidungen angeht bin ich auch nicht die Beste aber das liegt bei mir eher nicht daran dass ich so "wechselhaft" bin sondern... im Grunde weiß ich gar nicht wieso mir Entscheidungen immer so verdammt schwer fallen xD Das mit dem Studium ist aber wirklich keine leichte Entscheidung... da muss man sich schon sicher sein :/

    Uuuhh Comics :D Mein Ex sammelt die und hat mir mal welche von Harley Quinn geschenkt :3 Sehr gute Ausbeute!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja so megafantastisch! Die Retrobörse muss ich auf jeden Fall in dem nächsten Jahr auf dem Radar behalten (auf das die Hallen noch voller werden! muhaha).
    Was mich erstaunt ist allerdings, dass die Preise der gekauften Dinge (ich hab mich sofort in das Kirby-Schlüsselband verliebt) relativ günstig sind. Das hätte ich so nicht erwartet. Verkaufen dort nur Händler oder auch Privatleute, die tatsächlich ihren Dachboden ausgemistet haben?

    So und zum Schluss sei dir noch gesagt: Du hast einen tollen Blog und ich folge dir von nun an. :D

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über liebe Kommentare. Wer tut das nicht? :3 Danke, für jeden einzelnen! Auch, wenn ich nicht immer sofort antworten kann.
// Im Normalfall antworte ich hier. (:

EN | GER

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...