Julie de Waroquier

Ich bin gerade bei Facebook über ein paar unglaublich wundervolle Fotos gestoßen, die schon garnicht mehr als Fotos bezeichnet werden sollten, sondern als Bilder; Kunstwerke.
Die Stimmung ist manchmal garnicht zu beschreiben, die durch das Sichtbare und Unsichtbare vermittelt wird. Manche so schön, dass sie einem auf's Herz drücken, und man das Gefühlte garnicht beschreiben kann.

Bühne frei, für


 


Keine Kommentare :

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...